Fahrrad oder Teile verkaufen
Suche anpassen
Kategorie
Alle Kategorien
Fahrradbekleidung
Socken
Marken
Bontrager
205
Giro
7
GripGrab
6
Assos
4
Vaude
4
Cube
3
Mavic
3
Gore
2
Alle Marken zeigen
Modelle
Race 2.5" Sock Bonty Red/White 2016
11
Race 6 cm 2016
11
RXL Recovery Compression 2016
10
Race 1" Sock Black 2016
10
Race 13 cm 2016
10
Race 18 cm 2016
10
Race 2.5" Sock 3-Pack Black 2016
10
Race 2.5" Sock 3-Pack White 2016
10
Mehr Modelle anzeigen
Händler
Radhaus Ansbach
23
Bike Facts
21
Bike Profis Zwickau
21
Herobikes
21
KT Bikes
21
Preisser
21
RADSPORT KOTYRBA "Radhaus Dresden"
21
Radsport Fischer & Wagner OHG
21
Mehr anzeigen
Verfügbarkeit
Ort
Farbe
Schuhgröße

Fahrradsocken

Ansicht:  

Warum du Fahrradsocken brauchst

Zugegeben, eine ausufernde Wissenschaft für sich sind die Strümpfe und Socken für Fahrradfahrer nicht. Aber trotzdem können sie entscheidend beeinflussen, ob eine Tour ein angenehmes Erlebnis wird oder eben nicht. Sie schützen bei Rennen vor „Hot Spots“ und Schweißfüßen. Sie ermöglichen winterliche Fahrradausflüge ohne abgefrorene Zehen. Oder Mountainbikefahrten ohne Schrammen an den Schienbeinen. So sehr du Mamas handgestrickte Strümpfe auch liebst oder die wunderbaren Zehnerpack-Baumwollsocken, auf dem Fahrrad haben sie nichts verloren!

Länge

Fahrradsocken gibt es in unterschiedlichen Längen. Es gibt Fahrradkniestrümpfe und Fahrradsocken die über die Knöchel reichen. Auch Füßlinge, also ganz kurze Socken die unterhalb des Knöchels enden, sind erhältlich. Die Länge der Socken oder Strümpfe kannst du nach persönlichen Vorlieben wählen. Aber je länger die Strümpfe sind desto mehr Bein halten sie bei kühlen Wetterverhältnissen warm oder im Sommer vor der Sonne geschützt.

Material

Die Strümpfe sind aus atmungsaktiven, synthetischen Fasern gemacht. Das reduziert die Schweißentstehung auf ein Minimum. Zusätzlich sind sie feuchtigkeitsabsorbierend, Schweiß wird also von den Strümpfen aufgenommen und nach außen abgeleitet. So fühlt sich die Haut angenehm trocken an und im Schuh entsteht keine Reibung durch übermäßige Feuchtigkeit.

Noch dazu ist das Garn aus dem Funktionsstrümpfe für Sportler hergestellt werden antibakteriell ausgerüstet. Das hält die Geruchsentwicklung in Grenzen. Selbstverständlich vertragen Fahrradsocken häufiges Waschen klaglos, sie trocken im Handumdrehen und sind darüber hinaus besonders abriebfest und somit langlebig. Je nach Wetter gibt es extra dünne Radstrümpfe mit Netzeinsätzen die für besonders gute Belüftung sorgen und extrem schnell trocknen oder wärmende Socken mit Schafwollanteil. Diese Fahrradsocken sind mit einer zusätzlichen wind-, und wasserdichten Membran erhältlich. Bei Fahrten im Gelände schützen extra reißfeste Gewebe vor Steinschlag und Ästen.

Funktion

Da sie wie eine zweite Haut anliegen sollen sind Socken speziell fürs Radfahren hochelastisch, so sind sie einfach anzuziehen und sitzen dann bequem und absolut faltenfrei am Bein. Eine Ausnahme sind hier die Kniestrümpfe mit Kompressionsfunktion. Sie sitzen stramm am Bein und stabilisieren so die Muskeln und Sehnen in Schienbein und Wade. Sie vermeiden darüber hinaus daß Flüssigkeit im Gewebe des Unterschenkels eingelagert wird. So wird das unangenehme Spannungsgefühl das mit Wassereinlagerungen einhergeht verhindert. Deine Beine fühlen sich am Ende eines langen Tages auf dem Fahrrad nicht „schwer“ an. Manche Hersteller bieten Fahradsocken mit stabilisierenden Zonen im Knöchelbereich an.

Bei Funktionssocken die speziell für andere Sportarten entwickelt wurden, findest du oft extra dick gepolsterte Stellen. Das soll die Bereiche am Fuß die durch die Abrollbewegung in Laufschuhen oder Trekkingstiefeln reiben vor lästigem Wundwerden schützen. Im Gegensatz dazu sind Radstrümpfe rundherum gleichmäßig dünn. Beim Treten soll der Fuß fest und recht unbeweglich in den engen Fahrradschuhen stecken. So funktioniert die Kraftübertragung am besten. Übermäßig gepolsterte Stellen am Strumpf würden da nur stören. Die Ausnahme sind hier Mountainbikestrümpfe in die eine schützende Polsterung in den empfindlichen Knöchelbereich eingewebt ist.

Haben wir dich überzeugt? Dann durchforste doch gleich die Suchergebnisse nach den Angeboten unserer Händler. Du kannst die Fahrradsocken dann bei ihnen bestellen oder im Laden direkt kaufen.