For a more effortless and secure experience on our site, please consider updating your browser
Suche anpassen
Kategorie
Fahrräder
45
Fahrradbekleidung
20
Bike Events
Computer, Training und Leistungsmessung
Ernährung & Körperpflege
Fahrradteile & Komponenten
Fahrradzubehör
Laufräder & Bereifung
Alle Kategorien zeigen
Marken
Rotwild
Cube
3409
Specialized
1270
Ghost
962
Stevens
875
Scott
803
Giant
638
Haibike
611
Schwalbe
499
Alle Marken zeigen
Modelle
R.C+ FS PRO 2018
3
R.E+ PRO 2018
3
R.C+ FS 27.5 PRO 2017
2
R.C+ TRANSALP (HT) CORE 2018
2
R.X+ FS 27.5 COMP 2017
2
R.X+ TRAIL PRO 2018
2
R.C+ HT 27.5+ PRO 2017
1
R.C+ HT 29 COMP 2017
1
Mehr Modelle anzeigen
Händler
bike technik Nußloch
24
denk bike +outdoor
9
All Mountains
8
Ferghana E-Bike
8
Zweiradparadies Denk GmbH&CoKG
5
Koech 2-Rad Technologie - Gunnar Koech
4
Radlstall
3
Radsport Dorn
3
Mehr anzeigen
Verfügbarkeit
Ort
Zustand

Rotwild Online Shop & Sale Angebote

Ansicht:
 

Rotwild Online Shop: Erlebe Performance

Wir lesen ja viel nach über Fahrräder, das kannst du uns glauben. Dabei stellen wir immer wieder fest, dass die Hersteller von Fahrrädern und allem was so dazugehört sich gerne überbieten mit ihren Errungenschaften und Erfolgen. Das ist bei Rotwild erfrischend anders. Ganz offen wird auf der Homepage zugegeben, dass aller Anfang halt auch mal schwer sein kann. Von Rahmen mit der falschen Lackierung ist da die Rede; von Fahrrädern, die nicht rechtzeitig zum Wettkampf fertiggestellt waren oder von Zulieferern, die die Lieferdaten eher als Variable begreifen, denn als fixe Termine. Aber die beiden Firmengründer von Rotwild haben sich davon nicht aus der Ruhe bringen lassen, und haben kontinuierlich gefeilt. Nicht nur an der Konstruktion der Fahrräder, auch am Herstellungsprozess. Und können daher inzwischen stolz auf ihr Sortiment an Sporträdern verweisen. Und etliche Siege bei internationalen Wettkämpfen. Geht doch!

Rotwild in schnell

Das Modelljahr 2018 kann sich anschnallen, denn Rotwild zeigt mit der aktuellen Ausgabe des Race/Cross Country-Bikes R.R2 wo der Hammer hängt. Der handgefertigte Carbonrahmen sorgt für wenig Gewicht, die neu entwickelte Geometrie für ein kontrolliertes, dabei aber entspanntes Fahrgefühl. Die optimierte Kraftübertragung ist verantwortlich für wettkampftaugliche Beschleunigung, die Fox Float mit 100mm Federweg für perfekte Kontrolle über das Cross Country-Bike mit Race-Charakter. Bergab, bergauf – und das schnell, hier ist das R.R2 von Rotwild zu Hause.

Wenn sich dir nicht ganz so viele Berge in den Weg stellen, brauchst du weniger Kletterpotential, dafür mehr Vortrieb. Findest du in Form des Rotwild R.S2. Design, bei dem deinen Mitstreitern vor Neid die Augen tränen und trotzdem komfortables Biken über lange Strecken – kein Thema. Ein hauseigenes Fertigungsverfahren für Carbon – Ehrensache! Die perfekte Geometrie um ordentlich Druck auf die Pedalen zu bekommen in Kombination mit Top-Komponenten – logisch! Wetterunabhängige Shimano-Scheibenbremsen und laufruhige und spurtreue DT Swiss Laufräder mit griffigen Continental Grand Prix Vectran Reifen gibt’s auch noch obendrauf. Wenn dieser Racer dein Herz nicht höher schlagen lässt, wissen wir auch nicht weiter!

Aber halt! Ein Bike von der Stange ist nicht das, was dir vorschwebt? Etwas individueller darf es schon sein? Dafür baut Rotwild streng limitierte Bikes, meist in Kooperation mit Auto-Riesen wie Mercedes oder AMG. Limitiert bedeutet logischerweise selten, aber hin und wieder hast du vielleicht Glück und einer unserer Händler hat eines für dich. Schau einfach regelmäßig auf BikeExchange vorbei, und wenn du eines entdeckst – schlag sofort zu!

Rotwild in Off-Road

Berg rauf und auch wieder runter. Die Mountainbikes überzeugen mit einer gekonnten Mischung aus innovativer Technologie und individuell anpassbarer Flexibilität. Die R.X2 MTBs bringen von Haus aus nur das Beste mit, einen Carbonrahmen mit optimaler Steifigkeit für perfekte Fahrkontrolle und unglaubliche Performance zum Beispiel. Außerdem eine Fox Float Gabel mit 140mm Federweg. An anderer Stelle hast du die Qual der Wahl. Da wäre zum Beispiel die Bereifung. 27, 27,5 oder 29“. Musst du schon selbst entscheiden. Auch den Lenkwinkel. Oder die Hinterbaulänge. Im Zweifelsfall hilft da ausprobieren.

Auch Berg rauf und wieder runter. Aber der Focus liegt eindeutig auf der Performance abwärts. Nicht nur der Rahmen des Enduros R.E1 ist aus Carbon, auch die Sitz,- und Kettenstreben, wenig Gewicht ist so garantiert. Unter der Bezeichnung R.E+ findest du die Sahneschnitte als E-Bike.

Berg runter. Downhill halt. Aber ohne lästiges Liftfahren. Denn das Gravity Fully R.G+FS hat den Lift schon eingebaut. In Form eines Brose-Elektroantriebs. Natürlich entkoppelt der vollständig, denn wie schnell du abwärts wirst, willst du dich schließlich nicht vorschreiben lassen. Auch bei diesem Bike lässt Rotwild dir die Möglichkeit, die Ausfallenden anzupassen, auch den Lenkwinkel kannst du einstellen. Der hydrogeformte Alurahmen bringt extra wenig Gewicht auf die Waage.

Rotwild macht weite Strecke

Natürlich mischt auch Rotwild mit auf dem wachsenden Markt der E-Bikes. Und natürlich wurde es nicht irgendein City-Bike mit ein bisschen Motor, sondern ein echter Könner im Allround-Bereich. Das R.T+ zeichnet sich aus durch ... ja wo fangen wir an?? Machen wir es doch so herum, zuerst der Fahrer, dann das Fahrrad! Du willst also eine Fahrradtour machen. Gut Idee! Dabei willst du lange Zeit fahren, und das ohne Verspannungen oder Ermüdungserscheinungen. Dafür brauchst du zum einen ein Fahrrad mit einer Rahmengeometrie, die gekonnt den Bogen spannt zwischen bequem-aufrechter Haltung und guter Treteffizienz. Hat Rotwild seinem R.T+ natürlich mit auf den Weg gegeben. Zusammen mit den DT Swiss Laufrädern, den Reifen von Schwalbe und der Suntour Federgabel wird ein wendiges Gesamtkunstwerk aus dem Tourenfahrrad, das ein absolut stabiles Fahrgefühl vermittelt. Schließlich willst du auf einer Fahrradtour auch die Aussicht genießen und nicht nur den Straßenbelag im Auge behalten, oder?

Ein Brose Antrieb macht jeden Weg zu einer reinen Spaßveranstaltung. Da er Motor ab den gesetzlich vorgeschriebenen 25 km/h Höchstgeschwindigkeit komplett entkoppelt, steht es dir frei auch schneller zu fahren. Akku und Display stammen von BMZ, daher sind ein effizienter Antrieb und eine große Reichweite, bzw. eine intuitive Bedienbarkeit selbstverständlich.

Auch der ganze Kleinkram, der ein Tourenrad zu einem perfekten Begleiter macht, ist selbstverständlich vorhanden. Schutzbleche, schließlich kann es ja mal nass werden. Griffige Scheibenbremsen, die auch bei Regenwetter perfekt verzögern. Eine gute Beleuchtung, denn so eine Fahrradtour kann ja auch mal länger dauern. Befestigungsstreben für Gepäcktaschen. Alles da.

Wir versorgen dich mit Rotwild Fahrrädern, Rahmen und mehr

Auf BikeExchange findest du jede Menge Fahrräder von Rotwild. Wir haben nicht nur die brandneuen Bikes für dich, sondern auch einiges an Vorjahresmodellen. Die sind dann ganz besonders preiswert. Noch etwas billiger wird es, wenn du dich für ein Vorführfahrrad entscheidest. Fast 400 Fahrradhändler aus ganz Deutschland präsentieren ihre Fahrräder auf unserem Onlinemarktplatz, du kaufst dein neues Bike also nicht im anonymen Internet, sondern bei einem Fahrradprofi, der dich umfassend beraten kann. Auf jeder Anzeigenseite kannst du mit dem Händler Kontakt aufnehmen, er beantwortet dir alle Fragen rund ums Thema Fahrrad am Telefon oder per Email.

Viele der Fahrräder kannst du direkt kaufen, bezahlen und bekommst sie nach Hause geschickt. Bei anderen möchte der Händler zuerst die Gelegenheit bekommen, zu checken, ob das Fahrrad noch vorrätig ist, daher gibt es dort einen Button für eine „Anfrage“. Denn auch Fahrradhändler haben natürlich oft alle Hände voll zu tun, sie kommen nicht immer sofort dazu, ein verkauftes Fahrrad aus ihren Online-Angeboten zu streichen. Falls ein Angebot nicht mehr aktuell ist – wir haben sicher ein anderes für dich!

Entdecke die neuesten Angebote und exklusive Aktionen mit unserem Newsletter