Centurion 2021: Hier sind die neuen Bikes

November 13, 2020
Centurion 2021: Hier sind die neuen Bikes

Centurion hat für das Jahr 2021 einige Räder komplett überarbeitet und damit auch die Modellpalette erweitert. Wir haben unsere Highlights hier für euch zusammengefasst.

Entdecke alle Centurion 2021 Modelle auf dem Marktplatz

Centurion No Pogo F 2021

centurion-no-pogo-f-2021-jpg

Typ: Fully E-Bike
Einsatzzweck: All Mountain

Anders als beim Vorgänger setzt Centurion mit dem Modell für 2021 voll auf 29 Zoll Laufräder. Doch auch beim Antrieb hat sich etwas getan, statt eines Bosch Antriebs kommt das neue No Pogo F nun mit dem neuen, verbesserten Shimano EP8 Motor daher. Versorgt wird der EP8 von einem großen 630 Wh Akku, der auch längere Touren problemlos bewältigt. Die Federwege wurden im Vergleich zum No Pogo E vorne von 160 auf 150 Millimeter und hinten von 155 auf 135 Millimeter verkürzt, wodurch sich das No Pogo F eher an Tourenfahrer richtet. Die beiden Topmodelle erhalten zusätzlich neue Dämpfer mit Stahlfeder, die das Ansprechverhalten zusätzlich verbessern. Das Einstiegsmodell ohne Stahlfederdämpfer liegt bei 4.299€, die mittlere Ausstattungsvariante bei 4.999€ und das Top-Modell (im Bild) bei 6.499€.

Entdecke alle Centurion E-Mtb Angebote auf dem Marktplatz

Centurion Country R2600i

centurion-country-r2600i-2021-jpg

Typ: Offroad Tiefeinsteiger E-Bike
Einsatzzweck: Überland, Alltag, Feldwege     

Centurion hat seinen Design und Innovation-Award Gewinner auf Vordermann gebracht. Aus dem E-Fire Country wird ganz schlank das Country und präsentiert sich auch optisch deutlich aufgeräumter. Der Rahmen wurde hierzu komplett überarbeitet, da statt Shimano jetzt Bosch ans Werk gehen darf und mit dem großen 625 Wh Akku jetzt noch mehr Reichweite und damit Fahrspaßgarantiert. Weiterhin wurde die Sattelstütze verbessert, um den Komfort zu erhöhen. Die PROCRAFT Drop Suspension-Sattelstütze lässt sich absenken und auch in ihrem Dämpfungsgrad per Luftdruck einstellen. Bei der Ausstattung geht Centurion zudem keine Kompromisse aus und stattet das CountryR2600i mit XT-Schaltung, SR Suntour Mobie 34 Gabel mit 80mm Federweg sowie Deore-Bremsanlage mit 203mm Rotoren vorne aus. Ab Werk kommen außerdem Lichtanlage sowie Seitenständer, Schutzbleche, Fahrradschloss und Gepäckträger. Der Preis liegt bei leistungsgerechten 4.099€. Die Einsteiger-Version Country F760 basiert noch auf der alten Rahmen-Plattform mit externem Akku und kommt mit Shimano STEPS E6100-Motor und 630 Wh Akkukapazität für 2.999 €.

Entdecke alle Centurion E-Bike Angebote auf dem Marktplatz


Du suchst nach günstigen Restposten? > Zum Centurion Sale


Bilder: Hersteller

Entdecke die neuesten Angebote und exklusive Aktionen mit unserem Newsletter