Für eine schnellere und sicherere Nutzererfahrung auf BikeExchange empfehlen wir dir, deinen Browser zu aktualisieren.
Fahrrad verkaufen

Centurion Bikes 2019: Unsere Highlights der neuen Saison

August 16, 2018
Centurion Bikes 2019: Unsere Highlights der neuen Saison

Unsere Centurion Highlights für 2019 in der Übersicht. Alle neuen Modelle findest du ausführlich in unserer Centurion Markenwelt hier.


Entdecke über 300 Centurion Angebote von über 400 Händlern


Centurion Backfire Carbon

centurion-backfire-carbon-4000-eurobike-2018-jpg

Nicht das es das Backfire Carbon nötig gehabt hätte, aber Centurion verpasst dem edlen Hardtail Racer für 2019 eine weiterer Abnehmkur. 860 Gramm Rahmengewicht in Größe S/M sind mal wieder eine Hausnummer, welche das Backfire Carbon in die absolute Oberklasse befördern. Züge und Leitungen wurden komplett innerhalb des Rahmens verlegt, der etwas in die Länge gewachsen ist und neben einem längeren Reach auch einen flacheren Lenkwinkel verzeichnet. das soll für mehr Stabilität und Kontrolle bergab sorgen. Das neue Leichtgewicht wird es vorerst nur in zwei Ausstattungsvarianten geben: Das Backfire Carbon 4000 mit neuer XTR kostet 5.899€, die Team-Variante mit der neuen Step-Cast Gabel und einem Gesamtgewicht von 8,6 Kilo bringt es auf 6.749€.

Entdecke alle Centurion Mountainbike Angebote auf dem Marktplatz

centurion-backfire-carbon-4000-eurobike-2018-2-jpg

Centurion Numinis Trail E

centurion-e-numinis-trail-eurobike-2018-2-jpg

E-Bike Nachwuchs für das Centurion Numinis: Das Numinis Trail E ist eine Weiterentwicklung der erfolgreichen Numinis E-Bike Plattform, die sich vor allem durch ein Trail-hungriges Fahrwerk und dazu passend abgestimmte Komponenten auszeichnet. Angeschoben wird das Spaßmobil von einem Shimano E8000, eine Neuheit im Centurion E-MTB Katalog. Neben dem sportlichen Einsatz auf dem Trail soll das neue Numinis E-Bike aber auch die Tourenfahrer ansprechen, die Wert auf einen hohen Komfort legen und auch den Platz für einen Flaschenhalter zu schätzen wissen. Das 29er MTB mit 2,6" breiten Reifen, 140mm Federweg vorne und 135mm Dämpfer am Heck, wird ab 3.999€ zu haben sein. Das Top-Modell mit Fox Float Fahrwerk und XT Di2 Schaltung kostet 6.199€.

centurion-e-numinis-trail-eurobike-2018-4-jpg

Entdecke alle Centurion E-Bike Angebote auf dem Marktplatz

Centurion E-Fire Sport & Tour

centurion_e-fire_tour_r4500i_2019-jpg

Du darfst es sicher auch in der City fahren, aber das Centurion E-Fire Sport und Centurion E-Fire Tour ist für die große, weite Welt gedacht. Die im letzten Jahr präsentierte Kreation macht fast den Eindruck, als wollte Centurion einfach ausprobieren, was dabei herauskommt, wenn man der Entwicklungsabteilung von allem das Beste zur Verfügung stellt, und sie damit beauftragt, ein perfektes E-Trekkingbike zu kreieren. Das hat sich auch für das Modelljahr 2019 nicht geändert, für das Centurion das E-Fire Sport/Tour mit einem integrierten Akku ausgestattet hat. Der Powertube Akku wurde nahtlos in das Unterrohr gesteckt und sorgt so für eine luprenreine Optik.

Ansonsten haben die beiden neuen Modelle Centurion E-Fire Sport/Tour R4500i und R2500i alles, was du auf langen Strecken brauchst. Vor allem eine Geometrie, auf der du es viele, viele Kilometer weit ohne Ermüdungserscheinungen oder schmerzende Gliedmaßen aushältst. Der leichte Alurahmen drückt außerdem das Gewicht auf unter 25kg, ganz ordentlich für ein E-Bike mit Vollausstattung. Die übliche Trekking-Ausstattung ist natürlich mit von der Partie. Zum Beispiel ein stabiler Gepäckträger für deine Packtaschen. Eine helle Beleuchtung, wenn die Tageslichtstunden nicht ausreichen für deine Vorhaben. Schutzbleche, die dafür sorgen, dass das Wasser bei kleinen Duschen zwischendurch wenigstens nur von oben kommt und nicht auch noch von unten. Noch viel interessanter sind bei einem E-Trekkingbike natürlich die technischen Details. Auch da hat Centurion sich nicht lumpen lassen und bei Top-Herstellern angeklopft. Shimano steuert seine Deore XT 11 s GS Schaltung bei, Bosch liefert den Performance Line CX Motor, 500Wh starke PowerTube Akkus und das Intuvia Display, über das du dein Bike steuerst und das dich ganz nebenher noch mit nützlichen Informationen zu deinem Fahrrad und deiner Tour versorgt. Suntour ist für die gefederte Gabel zuständig, 63mm Federweg gleichen holprige Feldwege aus. Von SRAM stammt die Kassette, Schwalbe trägt mit seinen Marathon Reifen zu einem sicheren und pannenfreien Fahrvergnügen bei.

Entdecke alle Centurion E-Bike Angebote auf dem Marktplatz


Entdecke über 300 Centurion Angebote von über 400 Händlern


Entdecke die neuesten Angebote und exklusive Aktionen mit unserem Newsletter