Fahrrad oder Teile verkaufen
Suche anpassen
Kategorie
All categories
Fahrräder
Rennräder & Cyclocross
Rennrad
Marken
Liv
Trek
522
Specialized
187
Giant
140
Cube
116
Fuji
86
Cannondale
79
Stevens
58
Scott
53
Alle Marken zeigen
Modelle
Avail SL 2 Disc-HRD 2017
2
Envie Advanced 2 2017
2
Envie Advanced TRI 1 2017
2
Avail Advanced 1 2017
1
Avail Advanced 2 LTD 2017
1
Avail Advanced Pro 1 2017
1
Avail SL 1 Disc-CDB 2017
1
Envie Advanced 1 2017
1
Mehr Modelle anzeigen
Händler
GIANT Cycling World Düsseldorf
7
Bikeline GmbH
4
D-Cycles
4
Wiegetritt
2
bike Store Resewski
2
Next Level Bikeshop
1
Sport Fahrrad Hübel
1
bike-store de Vertriebs GmbH
1
Mehr anzeigen
Verfügbarkeit
Ort
Geschlecht
Farbe
Größe
Gruppen
Rahmenmaterial

Liv Rennräder

Ansicht:  

Was zeichnet ein Liv Rennrad speziell für Frauen aus?

Für alle Frauen, die auf der Suche nach einem passenden Rennrad sind, hat Giant mit der Marke Liv seit 2015 eine Damenmarke aufgebaut. Liv bietet seit kurzer Zeit im Damen Bereich Rennräder mit sportlichem Anspruch an. Darüber hinaus ist die Marke von Beginn an breit aufgestellt, was die Produktpalette angeht. Die neue Marke verspricht dementsprechend durch die langjährige Erfahrung der Firma Giant erstklassige Qualität.

Der Fokus dieser neuen Unternehmung leitete sich aus den Bedürfnissen des Marktes ab: Es wurde Wert daraufgelegt, für unterschiedliche Preisbereiche passende Rennräder zu entwickeln und gleichermaßen die verschiedenen Einsatzbereiche abzudecken, sodass jede Frau mit sportlichem Anspruch schnell das perfekte Bike findet. Der Hersteller bringt hier echte Innovation und zeigt eindrucksvoll, dass ein Damen Rennrad sich nicht nur durch kleine Rahmengrößen und andere Lackierungen von der Herren-Variante unterscheiden kann. Auch die grundlegende Geometrie wurde in Angriff genommen und auf die Bedürfnisse der Ladys optimiert. Im Ergebnis entstand mit jedem Liv Rennrad ein vollkommen neues Bike, das nicht einfach nur von der Herrenversion abgeändert wurde.

Für wen sind die Rennräder von Liv?

Das Angebot an Liv Rennrädern lässt sich grob in zwei Unterkategorien einteilen, denn Giant passt das Angebot seiner Damen-Linie an die verschiedenen Einsatzbereiche und Erwartungen der Zielgruppe an. Als grobe Orientierung kannst du dich nach den Bezeichnungen Avail und Envie (jeweils in der Advanced Ausführung) richten, welche die unterschiedlichen Charakteristika der Räder darstellen.

Die Firma bietet somit unterschiedlichen Fahrerinnen mit unterschiedlichen Ansprüchen das passende Rennrad, egal ob die Vorlieben eher im Bereich von Touren und Langstrecken liegen oder der Renneinsatz angestrebt wird. Um einen ersten Überblick der unterschiedlichen Einsatzzwecke zu bekommen, möchten wir dir nachfolgend einige grundlegende Unterschiede aufzeigen, welche bei der Auswahl deines nächsten Bikes Beachtung finden sollten.

Das Liv Rennrad im Detail

Allgemein stellt das Liv Avail den zurückhaltenden Zweig der Marke dar. Die Rennrad-Serie können wir vor allem dann empfehlen, wenn deine typischen Radsport Aktivitäten hauptsächlich durch lange Touren geprägt sind. Modelle dieser Serie sind in der Regel mit Scheibenbremsen ausgestattet. Der Fokus des Bikes liegt hier vor allem auf einem gewissen Maße an Komfort, um das Rad möglichst gut für Langstrecken anzupassen. Die Dämpfung ist dementsprechend gut spürbar. Dass die Sportlichkeit darunter nicht leidet ist unter anderem auf die perfekt verarbeiteten Carbon Rahmen zurückzuführen, mit dem das Avail ausgestattet wird.

Unter den Bikes der Envie Serie finden sich vor allem die Sprinter zuhause, die nach einem Aero-Racer suchen. Auch der Einsatz in einem Triathlon ist mit dem windoptimierten Renner denkbar. Das Envie unterscheidet sich also in Einsatz und Verwendung grundlegend vom Avail, was auch auf die folgenden Eigenschaften zurückzuführen ist. Typische Merkmale, welche dir neue Bestzeiten garantieren, sind beispielsweise die strömungsoptimiert angebrachten Bremsen. Insgesamt kann in der Kategorie natürlich weniger Komfort, eine gedrungene Sitzposition und weniger Dämpfung erwartet werden. Dafür ist die Serie 100% auf Geschwindigkeit ausgerichtet.

Dein Liv Rennrad bei Bike Exchange

Auf unserer Plattform erhältst du den vollen Durchblick. Neben einem umfangreichen Angebot bieten wir zahlreiche Vergleichsmöglichkeiten, was den Service von unserem Online-Marktplatz mit unseren 400 Händlern einmalig macht. Bei uns bekommst du immer das beste Angebot zu deinem Wunsch-Bike in deiner Nähe. Möglich macht dies die Zusammenarbeit mit kompetenten Shops in ganz Deutschland. Du kannst so schnell herausfinden, wo du dein ausgewähltes Liv Rennrad am günstigsten bekommst. Die Auswahl wird dir durch unsere ausführliche und detaillierte Präsentation jedes Rades vereinfacht.

Solltest du trotzten unschlüssig sein, welches Liv Rennrad wirklich das richtige für dich ist, stehen dir unsere Fachhändler jederzeit mit ausreichendem Fachwissen zur Seite, um dir deine Kaufentscheidung zu vereinfachen. Darüber hinaus stehen dir weitere Möglichkeiten zur Verfügung, um einfach und bequem bares Geld zu sparen. So bieten wir neben aktuellen und neuen Modellen ebenfalls Vorjahresmodelle an, welche zu deutlich niedrigeren Preisen zu haben sind ohne auf beste Ausstattung verzichten zu müssen. Ebenso besteht zum Teil die Gelegenheit, günstig Restposten oder Vorführmodelle zu erstehen.

Du suchst nach mehr Infos zu den Road Bikes von Liv? Hier geht's lang! Oder schau dir das Video an: