Fahrrad oder Teile verkaufen

Corratec Mountainbikes

Ansicht:  

Corratec Mountainbike im Online Shop kaufen

Der bayerische Fahrradhersteller Corratec hatte zu seiner Gründung noch ganz andere Dinge im Sinn: Neben dem Handel mit Sportartikeln konzentrierte man sich auf die Produktion von Skiern. Doch schon bald nach der Gründung entdeckte man die Liebe zum Fahrrad und vor allem dem Mountainbike, was seither einen der wichtigsten Bereiche im Produktportfolio der Bayern darstellt. Was Corratec MTBs so draufhaben und was für Technologien dahinterstecken, schauen wir uns an dieser Stelle mal genauer an.

Corratec X-Vert: Hochwertige Mountainbikes für Einsteiger & Fortgeschrittene

Mit dem X-Vert bekommen Neueinsteiger ein Corratec Mountainbike mit solider Ausstattung, ohne zusätzlichen Schnickschnack und zu einem bezahlbaren Preis, der durch gute Qualität des Aluminiumrahmens mehr als gerechtfertigt wird. Das extra große Unterrohr sorgt für Stabilität und ein kontrolliertes Handling bei der Abfahrt und für eine effiziente Kraftübertragung bei steilen Anstiegen. Die einzigartige LPC-Technologie (Low profile chainstay) (LPC) an den Kettenstreben eliminiert Kettenschläge und sorgt für ein ruhigeres Hardtail für alle Fälle.

Der Preis-Leistungs-Kracher der Bayern kommt in verschiedenen Laufradgrößen und Ausstattungsvarianten. Die Corratec X-Vert 650B Version setzt auf die kleineren 27,5“ Laufräder und richtet sich mit den Modellen Motion und Halcon an absolute Einsteiger, die erstmal in den MTB-Sport reinschnuppern möchten. Mountainbikes mit 29 Zoll profitieren dagegen von einer höheren Laufruhe und einem besseren Überrollverhalten, so zum Beispiel die Variante X-Vert 29er. 26 Zoll MTBs werden aktuell nur noch für Kinder angeboten (XVert Rock 26).

Wie für Corratec üblich und fast schon Markenzeichen der Marke, ist der Rahmen standesgemäß sehr detailreich ausgestaltet. Insgesamt schaffte Corratec es bei diesem Bike durch entsprechende Materialauswahl eine hohe Festigkeit bei gleichzeitig niedrigem Gewicht zu realisieren. Die Rahmengeometrie ist bei diesem Modell tendenziell eher sportlich ausgelegt,

Zwischen Hardtail und Fully – Das innovative Corratec Inside Link

Mit diesem MTB erschuf Corratec einen echten Meilenstein, der die üblichen Schwächen beider Kategorien beseitigen will. Das Inside Link platziert sich zwischen Hardtail und Fully. Allein der Namenszusatz 10 Hz ist eine deutliche Ansage, da dies die Definition für die Frequenz darstellt. Mit der ausgefeilten Abstimmung ist erstmals eine hohe Geschwindigkeit komfortabel zu halten. Besten Vortrieb bei hohem Komfort bleibt mit diesem Corratec Mountainbike nicht länger ein Gegensatz. Laut eigener Aussage der Firma platziert sich das Bike als sogenanntes „Hardfully“.

Das System verfügt über einen speziellen Lockout-Mechanismus und vorgeschaltete MDU-Elemente, die für das Ausfedern (Rebound) verantwortlich sind. Der Dämpfer ist immer offen und stellt sich automatisch auf die jeweilige Fahrsituation ein. So wird ein konstant gutes Ansprechverhalten sichergestellt.

Das Bike ist damit prädestiniert für den Marathon-Einsatz, wo der Fahrer häufig vor spontane Hindernisse gestellt wird. Zusätzliche Gummi-Puffer innerhalb der Federelemente sorgen dafür, dass das die Federung sowohl früher anspricht, als auch geringfügige Vibrationen perfekt filtert. Gleichzeitig verhindert ein zweiter Puffer das ungewollte, unkontrollierte zurückfedern. Zum ersten Mal nutzt ein Mountainbike damit Technik, welche sich in der Automobilbranche schon lange bewährt hat.

Die Rahmengeometrie ist eindeutig sportlich ausgelegt, was durch einen kurzen Vorbau jedoch etwas relativiert wird. Durch diese Auslegung bist du mit dem Inside Link bergauf mit ungetrübtem Fahrspaß unterwegs. Bergab bleibt der Hinterbau durch die neuen Federungselemente ruhig und gleichzeitig straff und direkt.

Corratec Super Bow – Performance auf 29 Zoll

Auffällig beim Super Bow ist vor allem eines - der gebogene MTB Rahmen. Hinter der spektakulären Optik verbirgt sich jedoch ein großer Verteil gegenüber dem gewöhnlichen Design. Das Bow Design ist daher nicht nur ein optischer Effekt. Vor allem im Heck verhindert die neue Formgebung effizient unschöne Vibrationen. In Kombination mit den 29 Zoll Laufrädern und grobstolligen Reifen macht dieses Corratec Mountainbike eine gute Figur auf grobem Untergrund und brilliert mit überragenden Rolleigenschaften.

Die Möglichkeit, durch das spezielle Design den Hinterbau besonders kompakt zu gestalten, erhöht Performance und Steifigkeit des gesamten Bikes. Die von Corratec gewohnte qualitative Verarbeitung zeigt sich hier besonders durch den dreifach geschweißten Rahmen, welcher im Ergebnis leicht und robust ausfällt.

Corratec Revolution – Das Carbon Hardtail für den Renneinsatz

Der beliebte Klassiker erscheint in der neusten Version mit neu entwickeltem Carbon-Rahmen und ausschließlich als 29 Zoll Variante. Corratec ist von dem Rahmen so überzeugt, dass man diesem gleich eine 6-jährige Garantie verpasst hat. Vor allem Marathon-Fahrer und Cross-Country-Athleten sollten sich vom Revolution angesprochen fühlen, erfüllt dieses Corratec Mountainbike doch alle Voraussetzungen für das schnelle Geländefahren perfekt.

Mit einem mittleren Federweg und den großen Laufrädern ist das Bike im Hochgeschwindigkeitsbereich zu Hause. Zum Leichtgewicht wird das Bike durch den konsequenten Einsatz von Kohlefaser beim Rahmen und der TCM+ Technologie, bei der das Tretlager, die Kettenstreben und die Sitzstreben zusammen in einer einzigen Form hergestellt werden. Neben der erhöhten Steifigkeit kann so bei den High-End-Modellen nochmals um 100g Gewicht gespart werden, das Top-Modell bringt im Ergebnis dann nur noch rund 1kg auf die Waage. Die Monocoque Ausführung sorgt in Verbindung mit der Steckachse hinten für überragende Steifigkeit.

Das XTB: High-Tech für den Enduro-Einsatz

Corratec Mountainbikes zum günstigen Preis

Du willst ein Corratec MTB kaufen, am besten zum günstigsten Preis? Dann bist du auf unserem Marktplatz genau richtig. Zahlreiche Fachhändler bieten dir bei uns ihr Sortiment an und bringen eine langjährige Erfahrung zum Thema mit sich, sodass du bestens beraten wirst. Wenn du dir also nicht sicher bist, welche Rahmengröße zu dir passt, kontaktiere einfach den Verkäufer und erhalte eine umfangreiche Kaufberatung. Wer nach einem Mountainbike für Damen sucht, wird bei der Miss-Serie von Corratec fündig, E-Mountainbikes des Herstellers findet ihr in der E-Bike-Kategorie. Mehr Infos zum Hersteller gibt es hier.