Für eine schnellere und sicherere Nutzererfahrung auf BikeExchange empfehlen wir dir, deinen Browser zu aktualisieren.
Suche anpassen
Kategorie
Alle Kategorien
Fahrräder
E-Bikes & Pedelecs
8
Cityrad
2
Kinder- & Jugendräder
1
Marken
Kettler
11
Modelle
E Blaze Cross Herren 2018
1
Explorer E Sport Wave 2017
1
Grinder 24" Y-Frame Kettenschaltung 2017
1
Traveller E Comfort 11Ah FL Damen 2018
1
Traveller E Comfort 11Ah RT Damen 2018
1
Händler
Funsport & Bikecenter Wimmer OHG
4
Radsport Böhm, Inh. Andreas Nastoll
4
Fahrrad Gerth
1
Kettenantrieb
1
Zweirad Fischbeck GbR
1
Verfügbarkeit
Ort
Geschlecht

Kettler Fahrräder

Ansicht:
 

Kennt jeder: Die Marke Kettler

Der Name Kettler kommt dir sicher bekannt vor. Aber woher doch gleich wieder? Wir helfen dir da gerne weiter. Kettler ist überall. Vor allem draußen. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass du schon öfter Kettler unter deinem Allerwertesten hattest, als es dir bewusst ist! Denn Kettler produziert nicht nur hervorragende Fahrräder für die ganze Familie, sondern auch Rutschen, Schaukeln und Gartenmöbel. Und rate mal, woher der Traum vieler Kinder der 70er und 80er, das Kettcar, seinen Namen hat?

Und obwohl schaukeln, rutschen und chillen auf der Gartenliege auch keine schlechten Freizeitbeschäftigungen sind, wollen wir uns hier mit den Bikes beschäftigen.

Pionier in Sachen Alu

Auf das Konto der Saarländer geht eines der ersten, wenn nicht das erste Fahrrad mit Alu-Rahmen. Die Produktion findet heute nicht mehr im Familienbetrieb statt. Der Erfolg machte eine Vergrößerung der Entwicklungs-, und Fertigungsstätte nötig, vor allem seit Kettler auch eine große Auswahl an E-Bikes anbietet.

Fahrräder von Kettler für die ganze Familie

Dass Kettler eher auf entspanntes Freizeitfeeling als Extremsport setzt, beweisen nicht nur die Gartenmöbel und Spielgeräte. Auch die Fahrräder sind perfekt auf die Ansprüche eines modernen Alltags abgestimmt, schweißtreibendes Hochleistungstraining bekommst du anderswo. Citybikes, Tourenbikes und Kinderfahrräder füllen den Großteil des Firmenkatalogs.

Weite Wege? Mit dem Trekking-Bike kein Problem!

Die Explorer und Traveller-Trekking-Räder sind für alle gedacht, die es in die weite Welt hinauszieht. Wer gerne große Strecken zurücklegt und unterwegs nicht irgendwo stranden möchte, legt logischerweise weniger Wert auf die Optik, zuverlässig muss das Fahrrad sein. Die Bauteile der Kettler Trekking-Bikes sind daher auf lange Laufzeiten ausgelegt. Unverwüstliche Shimano-Komponenten und eine gute Federung sorgen für stabiles Fahrverhalten, ganz egal wie das Gelände aussieht. Auf einfaches Handling und eine komfortable Fahrposition wird ganz besonders viel Wert gelegt, schließlich soll auch eine mehrtägige Fahrradtour in erster Linie Spaß machen, der Entspannung dienen und nicht in Stress ausarten. Hydraulische Scheibenbremsen machen gut dosiertes Bremsen auch mit schwer beladenem Fahrrad möglich. Shimano liefert die Schaltgruppen mit 21 oder 30 Gängen; sie passen das Trekking-Bike spielend an jedes Gelände an, Steigungen oder unbefestigte Wege sind kein Hindernis, eigentlich kaum noch eine Herausforderung! Alu- Trekkingrahmen werden der besseren Stabilität wegen verstärkt. Die Gepäckträger bieten besonders großen Mengen an Zuladung Platz, das ist wichtig für den Transport deiner Siebensachen.

Alle diese Features machen sich nicht nur auf langen Touren bezahlt, Trekkingräder werden gerne als Fahrrad für jeden Tag zweckentfremdet. Wer täglich Kind und Kegel transportiert, weiß ein stabiles, unverwüstliches Fahrrad zu schätzen. Daher sind die Räder zusätzlich mit griffigen Reifen und allen von der StVO vorgeschriebenen Komponenten ausgestattet, so bist du sicher unterwegs – Tag für Tag!

City oder Urban – solide oder hip?

Kettler-City-Fahrräder Cruiser erfüllen sämtliche Ansprüche, die du stellst, wenn du ein praktisches Fahrrad suchst, das dich durch den Alltag begleitet und das ohne wenn und aber und ohne deinen Geldbeutel über die Gebühr zu strapazieren. Cityräder sind optimal für die Stadt, und dabei herrlich unkompliziert. Der einfacheren Bedienbarkeit halber bekommst du sie mit sieben oder acht Gängen und wahlweise mit Rücktrittbremse oder mit Freilauf. Außerdem hast du die Wahl zwischen einem sportlichen Bike mit Diamantrahmen oder einem typischen City-Rad mit tiefem Einstieg.

Urban-Bikes verzichten traditionell auf alles Unnötige und kommen so besonders clean und leicht daher. Schon der Name klingt nach „kein Schnickschnack“. Schnelle, wendige, spritzige Urban-Bikes, wahlweise mit Ketten-, oder wartungsarmem Riemenantrieb sorgen für stylisches und schnelles Vorankommen im Großstadtdschungel.

E-Bikes für jede Gelegenheit

Genau wie bei den Fahrrädern gilt für Kettlers E-Bikes: es sind richtig viele! Um sie alle einzeln vorzustellen reichen weder Zeit noch Serverkapazität. Der Vorteil für dich: du hast eine Menge Auswahl. Von Kettler bekommst du Pedelecs in unterschiedlichen Farben, Größen, Bauweisen, Rahmenformen, Ausstattungsvarianten und nicht zuletzt Preiskategorien. Eine Gemeinsamkeit konnten wir feststellen: in Sachen Motorisierung verlässt sich Kettler größtenteils auf Bosch. Gute Wahl, denn Bosch liefert zuverlässige und effiziente Qualität, außerdem gibt es die Möglichkeit unterschiedlich leistungsfähige Motoren, Akkus und Displays miteinander zu kombinieren. Statt die Fahrräder je nach Kategorie zu benennen, stellt Kettler Serien wie Traveller, Quadriga, 2° oder Escaro her, die dann durch ihre Ausstattung zu Touren-E-Bikes oder E-City-Bikes werden.

Mehr zum Thema E-Bikes kannst du in unserer E-Bike-Welt in der großen Kaufberatung und zahlreichen anderen Artikeln zum Thema E-Bike nachlesen.

Rutsche, Schaukel, Fahrrad

Was braucht man mehr als Kind? Eigentlich nicht viel. Und all das bekommst du von Kettler. Der Fahrspaß beginnt mit einem Kettler Speedy Laufrad. Die Allerkleinsten können Balance, das Bremsen und den Umgang mit der Geschwindigkeit üben. Geschoben wird mit den Füßen, das Pedalieren kommt später dazu, auf einem Grinder 12 Zoll Kinderfahrrad beispielsweise. Grinder heißen die Kinder-, und Jugendfahrräder für Jungs, Layana sind die Modelle, die eher für Mädchen gedacht sind. Technisch unterschieden sie sich kaum, die Lackierungen machen sie zur reinen Mädchensache oder zu einem Spielzeug für echte Kerle. Sollte in deinem Haushalt beides vorhanden sein, bekommst du natürlich auch optisch neutrale Versionen.

Los, gehen wir radeln - mit einem Kettler Jugend-Fahrrad

Bei den Fahrrädern, die für größere Kinder und Jugendliche gedacht sind, gibt es zwei verschiedene Arten. Einerseits bekommst du sportliche Bikes. Die größeren Grinder sehen aus wie obercoole Mountainbikes, allerdings ist alles dran am Bike, was die Kids im Straßenverkehr brauchen. Für eher klassisch orientierte jungen Damen gibt es Layana City-Räder mit allem Drum und Dran. Diese Bikes bekommst du in verschiedenen Rahmengrößen bis zu 26 Zoll. Damit ist dann auch die Größe eines Erwachsenenfahrrads erreicht.

Kettler Fahrräder findest du auf BikeExchange

Wenn du mehr Lesefutter brauchst zum Thema Kinderfahrräder kannst Du in unserer Kinderfahrrad-Kaufberatung viele wichtige Informationen finden. Oder du klickst einfach ganz oben auf „Finde einen Händler“ und fragst einen der vielen auf BikeExchange gelisteten Händler. Sie können dich beraten und dir ganz genau sagen, welches Kettler-Fahrrad das optimale für dich ist. BikeExchange ist kein unpersönlicher Online-Shop. Lokale Fahrradhändler bieten ihr Sortiment bei uns online an. Daher kannst du alles mit ein paar Klicks bestellen oder du kannst deine Wahl im Internet treffen und dein neues Fahrrad beim Händler im Laden abholen. Die Suche erleichtern wir dir mit unseren Filtern über die du nach bestimmten Fahrradkategorien oder Marken suchen kannst. Es gibt auch eine Suchfunktion, die dich direkt zum Fahrrad deiner Träume weiterleitet. Unsere Händler haben übrigens neben den aktuellen 2019er Modellen auch einige reduzierte Vorjahresmodelle oder günstige Messe-, und Vorführräder online. Hier kannst du kräftig sparen.

Entdecke die neuesten Angebote und exklusive Aktionen mit unserem Newsletter