Conway Fahrräder

Ansicht:  

Conway - Die junge Fahrradmarke von Hartje

Die Marke Conway ist in Deutschland jedem Fahrradinteressierten ein Begriff; der Mutterkonzern, der gleichzeitig einer der führenden Großhändler in Deutschland und auch ein großer Fahrradhersteller ist, schon eher weniger. Conway gehört nämlich zu Hartje, die unter dem Namen Hartje Manufaktur Bikes produzieren und ansonsten den Fachhandel mit dem nötigen Fahrradzubehör und Ersatzteilen ausstatten. Als sportliche Mountainbike-Marke wollte man bei der Gründung 1993 vor allem die jüngere Fraktion Radfahrer ansprechen. Zwar setzte man eher auf solide Bikes zu einem guten Preis anstatt innovativen Bikes oder High-End-Komponenten, doch auf den deutschen Straßen mehrten sich zusehens die Conway Fahrräder, weswegen auch weitere Fahrradtypen wie Trekkingräder und Kinderfahrräder mit ins Programm genommen wurden. Erst vor einigen Jahren besann sich die Marke wieder auf ihre ursprüngliche Philosophie und fokussierte sich mehr auf wettbewerbsfähige Mountainbikes sowie sportliche E-Bikes.

> Mehr lesen: Conway Mountainbikes 2017 mit neuem Trail-Hardtail und WME Fullys

Sportliche Bikes für jedes Budget

Conway Fahrräder haben jetzt wieder ausschließlich einen sportlich-dynamischen Charakter, Lifestyle- und Komfort-Räder wurden von Hartje in das Sortiment anderer Marken wie Victoria gesteckt. Trotz der neuen Ausrichtung umfasst das Sortiment noch viele Räder in den unteren Preisklassen, darunter viele Einsteiger-MTBs, All-Terrain-Bikes sowie Crossbikes, die sich sowohl für den Alltag als auch das Training eignen. Für Fortgeschrittene und Profis hat man mit dem Projekt „We Make Enduro“ eine neue Mountainbike-Serie ins Leben gerufen, die gezeigt hat, dass ein Conway Fahrrad nicht nur was für Neulinge ist. Zahlreiche gute Testergebnisse bestätigten den Erfolg der Conway WME-Bikes, die sich durch technische Raffinessen wie dem durch das Sitzrohr verlaufenden Dämpfer und einem ungewöhnlich langen Reach für mehr Sicherheit bei hohen Geschwindigkeiten bergab. Für die Top-Modelle werden hochwertige Carbon-Rahmen eingesetzt, welche die Conway Bikes noch schneller den Berg hinaufklettern lassen.

Innovative Konzepte bei Conway Bikes

Im E-Bike-Bereich ließ man sich auch einiges einfallen. Der das Rahmendreieck ausfüllende Akku bei einigen EMR-Modellen hat schon einige Design-Awards einheimsen können, und das E-Rider ist sowieso ein Hingucker, ob es einem gefällt oder nicht. Das E-MTB im Stile eines Motocross-Bikes ist mit einem bärenstarken Motor ausgestattet und verbindet den Spaß einer Mountainbike-Tour mit dem Speed von Enduro-Rennen. Über die Ästhetik lässt sich sicherlich streiten, doch das Konzept ist eigenartig und zeigt die Innovationsbereitschaft, mit denen die Entwickler neuen Conway Fahrrädern begegnen. Auch bei den Komponenten wird auf Klasse statt Masse gesetzt, sodass man auch bei den preisgünstigeren Modellen stets namhafte Marken wie Shimano und Suntour bei den Spezifikationen liest.

Damit die Frauen auch ihren Spaß mit einem Conway Fahrrad haben, gibt es auch einige Modelle, die speziell an die weiblichen Bedürfnisse angepasst wurden. Denn nur wenn der Rahmen optimal zum Fahrer passt, kann der Fahrspaß maximiert werden. Fatbikes und Tandems runden das ausgewogene Produktsortiment der deutschen Marke ab.

Finde das passende Conway Fahrrad im Shop

Wer einen umfassenden Online-Shop für Conway Bikes sucht, ist bei BikeExchange an der richtigen Adresse. Auf unserem Fahrradmarktplatz bündeln wir die Angebote zahlreicher deutscher Fachhändler, die von der Qualität des Unternehmens genauso überzeugt sind wie wir. Neben brandneuen Modellen haben wir auch reduzierte Ausläufer auf unserer Seite zur Auswahl. Um dir die Suche nach dem passenden Rad zu erleichtern, stellen wir dir zahlreiche Such- und Filteroptionen zur Verfügung, sodass du schnell und einfach dem Weg zu deinem neuen Traumrad findest.