Cube E-Mountainbikes

Ansicht:  

Cube E-Mountainbikes auf dem Vormarsch

Der Trend in der Bike-Branche geht in Richtung Elektro. Entgegen der landläufigen Meinung mindert der Zusatzantrieb nicht die sportliche Herausforderung. Vielmehr ermöglicht er jedem Fahrer das Erreichen ganz neuer Ziele. Schon lange ist der Elektroantrieb nicht mehr nur Citybikes vorbehalten, sondern hat auch im MTB-Bereich in Form von E-MTBs Einzug gehalten. Die Ausstattung der Bikes mit breiten Reifen und massig Federweg bleibt dabei wie gehabt. Neben der Leistungssteigerung für trainierte Fahrer bietet ein E-Mountainbike auch Einsteigern die Möglichkeit, anspruchsvolle Berge zu bezwingen.

Trail und Elektroantrieb passen bei Cube zueinander

Für den Trail-Einsatz bietet Cube mit dem Stereo Hybrid ein Fully mit viel Potenzial und durchweg positiven Kritiken aus der Fachpresse. Der begeisterte Mountainbiker wird bei diesem Bike umso begeisterter sein, denn es ist keine große Umgewöhnung hinsichtlich des Fahrverhaltens und der Performance zu spüren. Das vollgefederte E-Mountainbike fährt sich nahezu wie ein herkömmliches MTB. Der kleine aber spürbare Unterschied erwartet dich jedoch am Berg, wo das Bike eindrucksvoll seine Stärken ausspielt. Dank der 250 Watt Power des Bosch Performance CX Antriebs bist du in Windeseile ganz oben und kannst dich dann auf puren Abfahrtsspaß freuen, je nach Modell mit 120, 140 oder 160mm Federweg. Während die Trailvarianten Stereo Hybrid 120 und 140 in den drei Laufradgrößen 27,5", 29" und 27,5+ angeboten werden, ist die Enduro-Ausführung des 160er Modells nur mit den agileren 27,5 Zollern zu haben.

Reaction: Das Multitalent für Hardtail Fans

Hardtail Fans kommen mit dem Cube Reaction Hybrid voll und ganz auf ihre Kosten. Das Cube E-Mountainbike überrascht den Fahrer mit einer hervorragenden Alltagstauglichkeit, ohne dem Rad den sportlichen Charakter zu nehmen. Der zuverlässige Bosch Antrieb verleiht dem Bike zusammen mit den hochwertigen Komponenten ein perfektes Feeling mit einem angenehmen Plus an Extrapower.

Freunde und Kritiker der Marke schätzen besonders das schwer zu übertreffende Preis-Leistungs-Verhältnis. Insbesondere mit dem Reaction wirst du wieder einmal nicht enttäuscht. Das aufwendige Design verleiht dem Bike wie gewohnt eine auffällige Note und integriert die Anbauteile von Marken wie Shimano, FSA und SRAM spielend leicht. Trotz Akku und Motor schafft Cube es hier keinerlei Einflüsse auf das Handling aufkommen zu lassen. Bei den Laufradgrößen wird auf die Größe des Fahrers geachtet. Die kleineren Rahmen kommen in 27,5, die größeren in 29 Zoll.

Eine hohe Alltagstauglichkeit und universelle Einsetzbarkeit machen aus Bikes wie dem Reaction Hybrid perfekte Begleiter durch den ganzen Tag. Frühs mit dem Rad ganz gemütlich auf die Arbeit fahren und dann nach Feierabend dynamisch auf den Trails unterwegs sein – das ist die Devise. Wer weniger in der Stadt unterwegs ist und sich vor allem im Gelände austoben will, darf sich auch gerne das Fatbike Nutrail Hybrid anschauen, dass mit seinen extra breiten Reifen durch jedes noch so unwegsame Terrain pflügt.

E-Mountainbikes für die Frau

Für Damen gibt es mit dem Access WLS Hybrid ebenfalls eine maßgeschneiderte Lösung. Die Serie bietet ebenfalls speziell auf die Bedürfnisse von Frauen ausgerichtete Features und Anbauteile an den wichtigsten Kontaktpunkten. Cube-typisch gibt es auch das Access mit verschiedenen Kürzeln wie ONE, Pro, Race und SL, die in aufsteigender Ordnung das Level der Ausstattung beschreiben.

Die Leistung des Motors, der als Mittelmotor konzipiert ist, macht das Bike zum idealen Alltagsbegleiter. Der große Akku sorgt für langanhaltende Unterstützung. Diese kann dabei ganz nach Bedarf bequem über das Display auch während der Fahrt in Form von 4 unterschiedlichen Stufen angepasst werden.

Trail, Tour und extra Power

Trail und Tour. Das Cube Sting WLS Hybrid bietet gleich in zwei Disziplinen puren Fahrspaß für das weibliche Geschlecht. Der große Federweg sorgt dafür, dass das Bike ein gutes Trailbike abgibt, gleichzeitig aber viele Eigenschaften für den Toureneinsatz besitzt. Der neu konzipierte Rahmen wurde von Cube mit hochwertigen Anbauteilen bestückt, wodurch das Sting mit Zuverlässigkeit und Geländetauglichkeit punkten kann. Zum diesem E-MTB solltest du greifen, wenn du dich nicht schon vor dem Kauf festlegen willst, wo dein bevorzugter Einsatzbereich liegt.

Maximaler Fahrspaß bei sensationell geringem Gewicht

Das Sahnestück für die Herrenwelt kommt zum Schluss. Mit dem Cube Elite Hybrid bekommst du alles, was du an Sportlichkeit von einem E-Mountainbike erwarten kannst. Der Carbon-Rahmen stellt die höchste Performance zur Verfügung und bietet MTB-Technik in Vollendung. Der Rahmen wurde extra für den Bosch Antrieb entwickelt und bietet somit ein höchstes Maß an Systemintegration, was sich direkt auf die Antriebseffizienz und das Handling überträgt. In Kombination mit den hochwertigen Anbauteilen lässt der 29er Rahmen keine Wünsche offen. Wer High-End will greift zu der SLT Version, die Jahr für Jahr neue Standards im Bereich der Elektro-Mountainbikes, sowohl in technischer, als auch in optischer Hinsicht, setzen kann.

Große Cube E-MTB Auswahl auf BikeExchange

Wenn du auf der Suche nach dem passenden E-Mountainbike von Cube bist, darfst du dich jetzt freuen. Denn eine größere Auswahl als auf BikeExchange findest du nur selten. Wir haben die besten Angebote von zahlreichen deutschen Cube Händlern mit Top-Bewertungen bei uns auf dem Marktplatz, egal ob Fully oder Hardtail, Einsteiger-E-Bike oder Profi-Geschoss mit Carbonrahmen. Bei uns kannst du dein Traumbike direkt online kaufen oder mit dem Händler via E-Mail oder Telefon Kontakt aufnahmen und dich individuell beraten lassen, bevor du kaufst.

Mehr Infos zu den Bikes bekommst du auf der Cube Webseite.