For a more effortless and secure experience on our site, please consider updating your browser
Suche anpassen
Kategorie
Alle Kategorien
Fahrräder
E-Bikes & Pedelecs
E-MTB
4
E-Cityrad
2
E-Urban
1
E-Crossbike
E-Klapprad
E-Lastenrad
E-Rennrad
E-Trekking
Alle E-Bikes & Pedelecs zeigen
Riding Style
All Mountain / Trail
Freizeit & All Terrain
Marken
Moustache
Cube
1216
Haibike
511
Specialized
245
Ghost
164
Bergamont
146
Kalkhoff
145
Scott
144
Stevens
135
Alle Marken zeigen
Händler
eZee Elektro-Räder & E-Bikes
7
Verfügbarkeit
Ort
Zustand
Farbe
schwarz
grau
silber
rot
Größe
18" | 45.7cm
46cm
18.5" | 47cm
47cm
48cm
XS
M
Groupset (Schaltung)
Shimano XT
Shimano SLX
Shimano Altus
SRAM X01
Schaltung
Nabenschaltung
Kettenschaltung
Laufrad-Größe
26"
27.5"
27.5"+
Federung
Federgabel
Keine
Rahmenform
Tiefeinsteiger
Sonstige

Moustache E-Bikes

Ansicht:
 

Moustache: E-Bikes mit dem gewissen Etwas

Es geht ja schon beim Namen los: Die französische Bezeichnung für Oberlippenbart (oder zu gut Deutsch "Schnauzer") als Markennamen zu verwenden, ist für die meisten sicher ungewöhnlich. Doch da steckt mehr dahinter: Durch den Moustache-Lenker (klassischer Rennradlenker mit besonders hohem Reach) ist der Begriff schon seit einiger Zeit mit dem Radsport verbunden. Trotzdem sind Moustache E-Bikes genauso eigenwillig wie ihr Name. Das liegt auch an den Unternehmenswerten, denn bei dem jungen französischen Hersteller (erst im Jahr 2011 gegründet) dreht sich wirklich alles nur ums E-Bike. Die Marke ist sich nämlich sicher, dass das E-Bike nicht nur den Fahrradmarkt revolutionieren kann, sondern als perfekte Alternative zum Auto eine ganz eigene Art der Fortbewegung darstellt. Ob in der Stadt, auf Tour, als Trainingsgerät oder elektrifizierter Trailjäger: Moustache E-Bikes sollen vor allem eines – Freude bereiten.

E-Bike Sortiment für jeden Einsatzzweck

Moustache bietet aktuell ein umfangreiches E-Bike Portfolio mit insgesamt 8 Produktfamilien, und für jeden Anwendungszweck ist etwas dabei: Stadt, Trekking, Straße, Mountainbike, Fitnessbike, Kinderrad – jeder wird bei Moustache glücklich, Hauptsache er kann sich mit einem E-Antrieb anfreunden. Für die Stadt gibt es mit dem Lundi ein City-E-Bike im eleganten Design, dessen Tiefeinsteiger-Rahmen nicht wie so häufig mit einem bulligen Unterrohr auffällt, sondern durch minimalistische, leicht kantige Linien überzeugt und mit seinem Urban Look auch eine jüngere Zielgruppe anspricht. Das Friday ist dagegen sportlicher und deckt mit seiner Vielseitigkeit die Bereiche Urban, Cross und Trekking ab. Der kantige Rahmen wird durch einen Gepäckträger ergänzt und vorne über eine Federgabel gedämpft, sodass ausreichend Komfort sowohl im Alltag als auch unterwegs auf Tour garantiert ist. Weniger sportlich, dafür genauso vielseitig ist das Samedi 28, was noch eher in die Richtung Touren E-Bike und Stadtrad geht.

Das Samedi 27 Xroad ist dagegen ein echtes Cross-E-Bike, was sich besonders auf Feldwegen austoben möchte, aber auch funktional mit Beleuchtung, Gepäckträger und Schutzblechen punkten kann. Ein reines Straßen E-Bike ist dagegen das Dimanche 28: Das Rennrad für E-Bikers kommt mit Starrgabel und einer aggressiven, pfeilschnellen Geometrie, der ein ausgesprochen steifer und leichter Rahmen zugrunde liegt – ein perfekter Begleiter für das Fitness-Training. Die größte Modellpalette bietet Moustache bei den Samedi 27 E-Mountainbikes. Vom sportlichen Hardtail-E-Bike mit 100mm Federweg über ein potentes Trail Fully bis hin zu einer langhubigen LT Version mit bis zu 195mm Federweg deckt Moustache bei seinen E-Bikes so wirklich alles ab, was sich mit dem Offroad-Geschäft befasst.

Moustache Technologien: Innovation E-Bike

Moustache E-Bikes sind sowohl optisch als auch technisch recht eigenwillig und stechen aus dem vollgestopften E-Bike Markt durch ihre Einzigartigkeit hervor. Dafür sorgen innovative Technologien und Entwicklungen, mit denen Moustache nicht nur bei seinen Kunden, sondern auch zahlreichen Kritikern und bei der Fachpresse punkten kann. Besonders zu erwähnen ist dabei der dem klassischen Moustache Lenker nachempfundene Lenker, der in Form einer modernen Neuinterpretation bei den City- und Trekking E-Bikes eingesetzt wird und zu einer natürlichen Sitzposition sowie mehr Fahrkomfort verhilft. Das Highlight vor allem im sportlichen Bereich ist aber die Hidden Power Technologie, mit der Moustache bereits vor allen anderen Herstellern es geschafft hat, eine Standard Bosch Batterie fast vollständig in das Unterrohr des Rahmens zu integrieren. Die Batterie lässt sich leicht herausnehmen und ist kompatibel zu Tausenden anderen E-Bikes, was auf gemeinsamen Touren durchaus von Vorteil sein kann. Steif sind die Rahmen trotzdem: Die Bauart der Rohre macht den Rahmen besonders widerstandsfähig.

Highlights 2018: Unsere Top-Neuheiten

Eine komplette Neuentwicklung für das Modelljahr 2018 war das leichtfüßige Dimanche Fitness, dass mit einem neu entworfenen Rahmen, hoher Nachgiebigkeit und verstärktem Unterrohr punktet. Der Akku sitzt auf dem Unterrohr und treibt den neuen Bosch Active Plus Motor mit 400Wh an. Als dynamisches Fitness-E-Bike macht das Dimanche eine richtig gute Figur und eignet sich perfekt als Allzweckwaffe für den Alltag als auch als Trainingsgerät für ausgedehnte Touren am Wochenende.

Außerdem hat Moustache auch seine Stoßdämpfer für die E-Mountainbikes weiterentwickelt. Beim Grip-Control-Ultimate wurden Stiel und Hauptstück nach einem spezifischen Verfahren harteloxiert, um noch weniger Reibungen zu garantieren und so Lebensdauer zu verlängern.

Ein Trend, der 2018 völlig an Moustache vorbei ging, war die Integration des neuen Powertube-Akkus von Bosch. Die ultraschlanke Batterie wurde von beinahe jedem Hersteller im E-MTB Segment verbaut, da er für viele erstmals die vollständige Integration in das Unterrohr ermöglichte. Moustache sah aufgrund ihrer innovativen Hidden Power Lösung allerdings keinen Anlass, diese jetzt zu ändern. Für Moustache macht der Powertube sowieso keinen Sinn, da das längere Format zu einem ungünstigeren Schwerpunkt führt und gleichzeitig ganze 200 Gramm schwerer ist. Also bleiben die Franzosen ihrem Konzept treu und statten Bikes wie das Samedi 27 Trail auch 2018 wieder mit dem Power Pack von Bosch aus, welches von dem leistungsstarken Performance CX Motor gespeist wurde.

Moustache E-Bikes auf BikeExchange kaufen

Auch wenn Moustache auf dem deutschen Markt noch nicht so verbreitet ist, haben die Händler auf BikeExchange doch so einige Angebote der französischen E-Bike Marke für euch auf Lager. Finde dein Lieblingsmodell, durchstöbere die einzelnen Kategorien und kontaktiere den anbietenden Händler für mehr Informationen zum Bike oder eine Probefahrt. Direkt kaufen geht natürlich auch – wenn der Händler das Rad zum Online-Kauf anbietet, kannst du dein neu es Moustache E-Bikes sicher und bequem online bestellen und liefern lassen.

Entdecke die neuesten Angebote und exklusive Aktionen mit unserem Newsletter