For a more effortless and secure experience on our site, please consider updating your browser
Suche anpassen
Kategorie
Alle Kategorien
Fahrräder
Cross- & Fitnessbikes
Marken
Specialized
Cube
239
Stevens
102
Specialized
68
Ghost
54
Merida
34
Giant
32
Focus
18
Bulls
12
Alle Marken zeigen
Modelle
Ariel Sport Step Through Int 2017
3
Crosstrail Elite Carbon 2017
2
Crosstrail Sport Int 2017
2
Sirrus Comp Carbon 2017
2
Sirrus Expert Carbon 2017
2
VITA ELITE DISC 2016
2
ARIEL SPORT DISC 2016
1
Ariel Elite 2018
1
Mehr Modelle anzeigen
Händler
Specialized Concept Store Hamburg
16
Bonanza Radmobil
14
Dynamo Bikes & Service
10
Big Wheel Haltern am See
7
Giltjes Radsport
4
Strauch Bikeshop
3
Bikestore Würzburg
2
Cycle Rosenheim
2
Mehr anzeigen
Verfügbarkeit
Ort
Geschlecht
Farbe
schwarz
carbon-schwarz
anthrazit
grau
silber
weiß
beige
braun
More
Größe
36cm
37cm
38cm
40cm
41cm
42cm
43cm
44cm
More

Specialized Crossbikes & Fitnessbikes

Ansicht:
 

Specialized Crossbikes: Immer eine gute Wahl

Ein Fahrrad von Specialized ist eigentlich immer das richtige. Dafür sorgen die Amerikaner mit einer hochtechnologisierten Entwicklungsabteilung und ambitioniertem Design.

Specialized baut normalerweise Fahrräder für Sportler. Das bedeutet, sie erfüllen höchste Ansprüche, ganz egal ob an das Material oder an die Konstruktion. Es muss eben alles passen. Die super-sportlichen Bikes haben nur einen Haken: sie sind auf eine Disziplin festgelegt. Mit einem Rennrad wird es abseits der geteerten Straßen richtig ungemütlich. Ein Mountainbike auf ebener Straße so richtig auf Speed zu bringen, ist eine echte Ochsentour. Am flexibelsten bist du da noch mit einem Trekkingbike. Die strotzen aber wiederum geradezu von Dingen, die du auf einer Trainingsrunde gar nicht brauchst.

Stadionbeleuchtung, Lowrider und dergleichen sind beim Trekking unbedingt zu empfehlen, oft aber einfach nur überflüssiger Ballast. Glücklicherweise gibt es auch anderes. Auch wenn du nicht super sportlich bist, kannst du auf einem Specialized Bike eine gute Figur machen. Und vor allem wenn das mit der guten Figur irgendwie bisher noch nicht so geklappt hat, bist du hier bei den Crossbikes goldrichtig. Denn Crossbikes sind die perfekten Trainingspartner auf dem Weg von der Couchpotatoe zum Spitzensportler.

Ein Specialized Crossrad ist ...

...für jeden Mist zu haben. Der Name ist Programm, es gibt wenig, das ein Crossbike verweigert. Wenn du also hineinschnuppern willst in die Welt der Biker ist es der optimale Einstieg. Du kannst es im Alltag nutzen und in aller Ruhe ausprobieren wo du dich auf dem Bike wohlfühlst. Auf der Straße, im Gelände, auf längeren Touren? Oder vielleicht auch einfach zu Trainingszwecken wenn das Wetter zu schön ist fürs Fitnessstudio? Alles möglich! Ein Crossrad ist für viele die Einstiegsdroge, einmal auf den Geschmack gekommen geht es dann weiter auf einem spezialisierten Fahrrad, einem Rennrad, Mountainbike oder einem Lastendrahtesel für Touren.

Crossbikes im Vergleich

Eigentlich lassen sich so die Eigenschaften eines Crossbikes am besten erklären: im Vergleich mit anderen Fahrrädern:

  • Ein Crossbike ist eher auf Geschwindigkeit ausgelegt als ein Mountainbike. Die Reifen sind schmaler, auch weniger Profil ist dran, für die ganz unwegsamen Bergpfade ist ein Crossbike auch nicht gemacht. Das ganze Fahrrad kommt weniger martialisch daher, denn die rohe Masse, die ein Mountainbike braucht um genügend Stabilität zu gewährleisten wäre an einem Crossrad unnötig und störend. Wiesen, Waldwege und über Stock und Stein – das macht ein Crossbike gerne mit.

  • Ein Crossbike ist geländegängiger als ein Rennrad. Wenig Gewicht, schmale Reifen, generell maximal minimalistisch, das ist ein klassisches Roadbike. Nur wenn du runter willst von der Straße ist Schluss. Nicht so beim Crossbike. Breitere Reifen, etwas mehr Rahmen, gerne auch mal eine angemessene Federung – so kannst du abbiegen auf den Feldweg, ohne befürchten zu müssen, dass du dir die Bandscheiben zerschießt.

  • Ein Crossrad ist kein Tourenrad, wir haben es schon erwähnt. Die ganze Ausstattung die ausgedehnte Fahrradtouren unbedingt erfordern, braucht ein Crossbike wirklich nicht. Auch der Rahmen muss nicht für Alpenüberquerungen taugen, daher tut es etwas weniger Masse auch.

  • Ein Crossrad ist kein Cityrad. Kurze Strecken, einiges an Zuladung, vielleicht sogar ein Kinderanhänger, wendig im Straßenverkehr, außerdem eine Ausstattung die der StVO entspricht, das alles definiert ein Citybike. Dazu kommt gerne noch ein knallbunter Retrolook. Oder ein Lenkerkorb. Witzig, sehr praktisch, aber eben nicht sportlich.

  • Ein Crossrad ist (beinahe) kein Urbanbike. Aber eben doch an der grundlegenden Idee nahe dran. Ein zweckmäßiges Fahrrad ohne viel Schnickschnack. Die Location ist allerdings eine andere. Ein Urbanbike wohnt in der Stadt. Ein Crossbike ist überall zuhause.

Specialized kann Crossbike

Auch das haben wir weiter oben schon erwähnt, Specialized baut eigentlich krasse Sportgeräte. Aber eben nicht nur. Die Liste der Neuentwicklungen in Konstriktion und Material, die auf das Konto der Kalifornier gehen, ist beeindruckend lang. Praktischerweise wenden die Ingenieure ihre Innovationen spätestens nach ein oder zwei Jahren auf die gesamte Produktpalette an und nicht nur auf ihr Premiumsegment. Und so kannst du bei einem Specialized Crossbike für relativ wenig Geld eine Technik bekommen, die andere Hersteller erst in ein paar Jahren erfinden werden. Dazu zählen Alurahmen aus einer patentierten Specialized Spezial-Aluminiummischung. Die Rahmen sind natürlich nicht irgendwelche Diamantrahmen, oh nein! Der Body Geometry Fit, Specialized’s hauseigene Anatomie-Rahmen-Wissenschaft, ergab den leichten aber robusten Fitnessrahmen in ausgeklügelter Fitness Geometry.

Die Modelle, die mit einer Federgabel ausgestattet sind, haben natürlich nicht irgendeine Federgabel an Bord, und nicht mal die Suntour NCX Federgabel war gut genug, sie musste erst noch mit der Specialized Fitness Brain Technology gepimpt werden, bevor ihre 60mm Federweg für würdig befunden wurden.

Die Scheibenbremsen darf Shimano beisteuern, hydraulisch versteht sich, nur hier stimmt die Mischung aus zuverlässiger Verzögerung und perfekter Dosierbarkeit. Auch die Schaltwerke stammen von Shimano. Egal ob Deore, Sora, Ultegra oder andere, die Schaltung rundet das Gesamtkunstwerk ab. Neun oder zehn Gänge schaffen perfekte Trainingsbedingungen.

Auf BikeExchange bekommst du Specialized Crossbikes zu Bestpreisen!

Die Suchergebnisse zeigen es: unsere Händler haben jede Menge Specialized Crossbikes für dich im Angebot. Falls du dich über die große Preisspanne wunderst, die können wir dir ganz einfach erklären. Du bekommst bei BikeExchange nicht nur die allerneusten Top-Modelle, sondern auch die Fahrräder der letzten Saison. Die sind dann ganz besonders günstig, aber eben auch nicht mehr in unbegrenzter Menge vorhanden. Da heißt es schnell entscheiden und zuschlagen. Denn der perfekte Tag um dein Fitnessprogramm zu starten ist nicht morgen, sondern heute!

Entdecke die neuesten Angebote und exklusive Aktionen mit unserem Newsletter