Fahrradschlauch wechseln - in 9 einfachen Schritten

August 06, 2014

Du hast es satt dein Fahrrad wegen jeder Kleinigkeit zum Händler zu bringen? Gerade am Bike kann man viel selbst reparieren - wir zeigen dir, auf was du achten musst!

Werkzeug das du benötigst:

  • Reifenheber
  • Pumpe
  • Manometer
  • Bremssattel Clip
  • ggf. Maulschlüssel um die Hinterachse zu öffnen (wenn kein Schnellspanner verbaut ist)

Schritt 1 - Das Hinterrad ausbauen

BikeExchange TechTutorial Schlauch wechseln1

Schalte vorne auf das kleine Kettenblatt und hinten auf das kleinste Ritzel, damit verringerst du die Kettenspannung und das Hinterrad lässt sich später leichter herausnehmen. Öffne den Schnellspanner und baue das Hinterrad vorsichtig aus. Achtung! Achte auf deine Bremsscheibe - durch unachtsames Herausziehen kannst du hier leicht einen Kratzer in deinen Rahmen machen. Sichere die Bremse mit einem Clip gegen versehentliches Zusammendrücken.

BikeExchange TechTutorial Schlauch wechseln2

BikeExchange TechTutorial Schlauch wechseln3

Schritt 2 - Den Mantel von der Felge ziehen

BikeExchange TechTutorial Schlauch wechseln4

Drücke den Mantel zur Seite und lupfe ihn mit einem Reifenheber von der Felge. Durch Entlangziehen des Reifenhebers an der Felge kannst Du den Mantel einfach lösen.

Schritt 3 - Den Schlauch herausziehen

Schraube die Ventilkappe ab, falls Du das noch nicht getan hast, löse die Konterschraube am Ventil. Nun kannst du das Ventil einfach durch die Felge drücken und den Schlauch somit aus dem Mantel ziehen.

Schritt 4 - Überprüfe den Mantel auf Fremdgegenstände

Jeder Platten hat einen Grund. Fahre den Mantel vorsichtig von innen ab und überprüfe ob ein Fremdgegenstand im Mantel steckt.

Schritt 5 - Den neuen Schlauch einsetzen

BikeExchange TechTutorial Schlauch wechseln5

Befülle den neuen Schlauch mit etwas Luft, damit verhinderst du ein Verdrehen des Schlauches im Mantel. Drehe die Felge so, dass das Felgenloch nach oben zu dir zeigt und führe das Ventil des Schlauches durch das Felgenloch. Lege nun den Rest des Schlauches in den Mantel und drücke den Mantel synchron mit beiden Händen in die Felge. Wenn der Mantel wieder komplett in der Felge sitzt kannst du den Schlauch mit Luft befüllen.

BikeExchange TechTutorial Schlauch wechseln6

Schritt 6 - Das Rad mit Luft befüllen

BikeExchange TechTutorial Schlauch wechseln7

Befülle den Schlauch mit dem auf dem Mantel angegebenen Luftdruck.
Spezialfall Mountainbike: Pumpe den Reifen auf ca. 4 Bar auf. Wenn du der Mantel wieder ordnungsgemäß in das Felgenbett springt signalisiert er dies durch ein Knallgeräusch.

Schritt 7 - Den Schlauch mit dem richtigen Luftdruck befüllen

BikeExchange TechTutorial Schlauch wechseln8

Gerade beim Mountainbike ist es wichtig den richtigen Luftdruck zu fahren. Lass also so viel Druck ab, dass du ca. bei 1.8 Bar bist.

Schritt 8 - Das Hinterrad wieder einbauen

BikeExchange TechTutorial Schlauch wechseln9

Schraube die Konterschraube und die Ventilkappe wieder auf das Ventil und löse den Clip der die Bremse blockiert. Nun kannst Du dein Hinterrad wieder einbauen. Achte auch hier wieder besonders auf deine Bremsscheibe! Sitzt das Rad wieder ordnungsgemäß in den Ausfallenden kannst du den Schnellspanner zuschrauben.

Schritt 9 - Dein Bike ist wieder Fit!

Schnellspanner korrekt angezogen? Das Rad mit dem richtigen Luftdruck befüllt? Dann kanns jetzt wieder losgehen - dein Bike ist bereit für die nächste Tour!


Wir hoffen wir konnten dir helfen, bzw. dir einige Tricks zeigen die du noch nicht gekannt hast und die es auch Dir ermöglichen den Schlauch noch einfacher oder schneller zu wechseln.