Für eine schnellere und sicherere Nutzererfahrung auf BikeExchange empfehlen wir dir, deinen Browser zu aktualisieren.
Fahrrad verkaufen

Stevens Fahrrad Neuheiten 2020 im Überblick

Oktober 28, 2019
Stevens Fahrrad Neuheiten 2020 im Überblick

Stevens hat sein Produkt-Portfolio für die Saison 2020 wieder ordentlich aufgefrischt und seine Bikes teilweise mit neuen Rahmen und Komponenten ausgestattet. Unsere Highlights des neuen Modelljahres stellen wir euch hier kurz vor.

Entdecke alle Stevens 2020 Bikes auf dem Marktplatz

E-Pordoi

stevens-e-pordoi-2020-jpg

Stevens hat für die Saison 2020 das E-Pordoi mit dem neuen Bosch-Motor ausgestattet und im Zuge dessen direkt mit einem neuen Rahmen versehen. Der 625er Powertube Akku wurde natürlich in das Unterrohr integriert, während bei der Geometrie des Rahmens auf höchsten Fahrkomfort geachtet wurde. Mit 140mm Fahrwerk ist das E-Pordoi als Touren-Fully voll in seinem Element und will vor allem im Uphill mit satter Leistung und guter Fahrdynamik überzeugen. Die Ausstattung ist gespickt mit feinsten E-Bike Komponenten wie dem Fox Fahrwerk mit 34er Float Rhythm Gabel und DPS Dämpfer. Um bergab zuverlässig zum Stehen zu kommen, hat Stevens in eine 203mm Vierkolbenbremse investiert. Das Rad wird für 4.999€ im Laden stehen.

Entdecke alle Stevens E-MTB auf dem Marktplatz

Sonora

stevens-sonora-x0-2020-jpg

Der beleibte Carbon-Renner der Hanseaten bekam für 2020 ein gehöriges Update verpasst. Das Hardtail kommt in der 2020er Version mit neuem Carbonrahmen und ausschließlich 29er Laufrädern in die Läden. Der neue Rahmen soll mehr Steifigkeit bieten und wurde für 30,9mm Vario-Stützen vorbereitet. Neben einer gut versteckten Umwerferaufnahme für Freunde des 2x-Antriebs wurden außerdem Lösungen und Abdeckungen für unterschiedliche Antriebs- und Komponenten-konfigurationen integriert. Das Top-Modell Sonora XO kommt mit 32er Stepcast Gabel von Fox und SRAM X01 Eagle Antrieb für geschmeidige 3.299€, Gewicht 10,1 Kilogramm. Das Einsteigermodell gibt es für 1.799€

Entdecke alle Stevens Mountainbikes auf dem Marktplatz

E-Getaway

stevens-e-getaway-2020-jpg

Gravel E-Bike Hype! Auch Stevens ist mit dabei und schickt mit dem E-Getaway das erste E-Rennrad der Hamburger ins Rennen. Der eigens entwickelte Carbonrahmen wird von einem Fazua-Motor angetrieben, der von einem 252Wh Akku gespeist wird. Geschaltet wird mit der neuen GRX Gravelgruppe von Shimano. Beim Gewicht gibt Stevens 14,7 Kilogramm an. Der Preis liegt bei 4.999€.

Entdecke alle Stevens E-Bikes auf dem Marktplatz

Xenon Disc

stevens-xenon-disc-2020-jpg

Der High-End-Renner im Stevens Road Line-up bekommt für 2020 einen neuen Rahmen verpasst. Das neue Carbonschmuckstück soll in Größe 56cm mit 990 Gramm unter der Kilomarke liegen. während die Gabel ebenfalls mit 385 Gramm entschlackt wurde. Bei der Reifenfreiheit wurden konservative 28mm angesetzt. Das Xenon lässt sich bei Stevens im Konfigurator zusammenstellen, die Basispreise beginnen mit Shimano 105 Schaltung bei 2.799€.

Entdecke alle Stevens Rennräder auf dem Marktplatz

Monarch Trail

stevens-monarch-trail-2020-jpg

Neues Trail-Spaßgerät auf großen Schlappen: Das Monarch Trail ist ein modernes 29" Hardtail mit moderner, langer Geometrie, kurzen Kettenstreben und flachen Lenkwinkel. Gedrillt auf Fahrspaß und hohe Haltbarkeit kommt der wuchtige Rahmen mit integrierter Zugführung, Aufnahme für Kettenführung und ist für Vario-Sattelstützen vorbereitet. Mit 13 Kilogramm ist das Monarch Trail denn och nicht zu schwer und steht bereits für 1.999€ bei dir in der Garage, inkl. Marzocchi-Z2-Gabel 140 Millimetern Hub und SRAM Eagle XO1/X1 Gruppe.

Entdecke alle Stevens Mountainbikes auf dem Marktplatz

E-Triton Plus

stevens-e-triton-plus-2020-jpg

Das neue E-Triton von Stevens wurde speziell für schwerere Fahrer konzipiert und hält mit einem maximalen Gesamtgewicht von 180 Kilogramm so einiges aus. Und das mit einem Eigengewicht von nur 27,4kg. Auch bei den Größen hat Stevens mitgedacht und bietet jetzt auch eine Rahmenhöhe von 60cm an. Bei der Ausstattung wurde nichts dem Zufall überlassen: Stevens hat alle Anbauteile selbst getestet, um das hohe Gesamtgewicht zu gewährleisten. Dazu gehören unter anderem eine Mobie45-Air-Gabel von SR Suntour mit 80 Millimetern Federweg, die eZone-Sattelstütze von Selle Royal und stabile Felgen aus dem Cargo-Bereich. Gebremst wird mit der MT5Ne von Magura, geschalten mit der Shimano XT. Der Preis leibt bei 4.499€.

Entdecke alle Stevens E-Bikes auf dem Marktplatz

Bilder: Hersteller


Mehr lesen > Entdecke noch mehr 2020er Neuheiten bei uns im Blog

Entdecke die neuesten Angebote und exklusive Aktionen mit unserem Newsletter