Mittag mit Aussicht - Restaurant La Siuranella

Februar 03, 2016
Mittag mit Aussicht - Restaurant La Siuranella

Der kulinarische Höhepunkt unserer ersten Rennradtour dieses Trips befand sich in Siurana, einem Bergdorf der Provinz Tarragona.

Obwohl wir uns nur schwer von der unglaublichen Aussicht losreißen konnten, trieb uns der Hunger in das herrlich gemütliche Hotel und Restaurant La Siuranella. Unter dem Namen „Els Tallers“ eröffneten Anais Chaveau und Pau Escrui in 2008 ein Restaurant der besonderen Art, das an das bestehende Hotel angegliedert wurde.

> Fischspezialitäten in traumhafter Lage - Restaurant PIC NIC in Sitges

Jedes Gericht ist ein Unikat

Wie gern würden wir euch hier von den wunderbaren Kreationen vorschwärmen, die uns aufgetischt wurden. Doch fair wäre das nicht.

siuranella destination bike

Die beiden haben sich nämlich auf die Kappe geschrieben, dass kein Gast jemals das gleiche Gericht zweimal bekommt, es sei denn es wäre explizit gewünscht. Alle Gerichte sind aus saisonalen, sowie lokalen Zutaten hergestellt, mit gerade der richtigen Menge Schi-Schi um dem Gaumen etwas ganz besonderes zu gönnen, aber bodenständig genug um nicht abgehoben daher zu kommen. Eben genau dieses bisschen Luxus, welches man sich im Urlaub gönnen möchte, aber gleichzeitig auch wieder die Akkus für die nächste Tour auflädt.

Übrigens können wir euch die Weine, die zu den Gerichten gereicht werden wärmstens empfehlen. Damit der Alkohol auch noch Zeit zum Abbauen hat, haben wir einfach die alten Gemäuer des Schlosses von Siurana besichtigt.

> Weingüter, dir ihr in eurem Katalonienurlaub nicht links liegen lassen solltet

Mehr Informationen zu La Siuranella findet ihr auf www.siuranella.com.