Für eine schnellere und sicherere Nutzererfahrung auf BikeExchange empfehlen wir dir, deinen Browser zu aktualisieren.
Fahrrad verkaufen

KTM Bikes 2019: Unsere Highlights der neuen Saison

August 16, 2018
KTM Bikes 2019: Unsere Highlights der neuen Saison

Unsere Highlights in der Übersicht: Die Neuheiten von KTM Bikes für 2019.


Entdecke alle KTM Angebote von über 400 Händlern


KTM Myroon Sonic

ktm-myroon-sonic-2019-jpg

Die Entwickler des Myroon Sonic können es einfach nicht lassen. Schon wieder wurde Hand an dem Edel Hardtail angelegt und erneut hat das Sonic wieder ein paar Gramm verloren. Mit einem Rahmengewicht von nur 975 Gramm bewegt sich KTM mittlerweile in der Top-Riege der Hardtail-Rahmen und schafft es auch intern Rekorde für den leichtesten und steifsten Rahmen aufzustellen. Erreicht wurde die erneute Optimierung durch eine Überarbeitung des Carbon-Layups. Ansonsten bleibt alles beim alten: Das 29er Hardtail mit Boost Standard kommt mit Fox 32 K Float Gabel und vollständiger XTR Ausstattung, der Preis liegt bei 5.499€.

KTM Prowler

ktm-prowler-eurobike-2018-jpg

Das KTM Prowler hat es shcon in unsere MTB-Highlights 2018 geschafft, war damals aber nur ein erster Prototyp aus dem 3D Drucker. Auf dem Bike Festival in Riva konnte man das schicke Carbon-Fully mal in freier Wildbahn sehen: 12,5 Kilogramm, 29" Laufräder, 150mm Federweg, Boost Nabe und ein Preisschild von 6.999€ für das Top-Modell mit XX1 Eagle Gruppe und Fox Fahrwerk sind die ersten Hard-Facts zum neuen Enduro-Geschoss aus österreichischem Hause, das 2019 auf den Markt kommen soll. Später sollen auch eine Alu-Variante und ein E-Bike folgen.

Das Prowler setzt auf die Straight-Line-Link Dämpfung, die speziell für 150mm Dämpfer mit Horstlink-Ansteugerung entwickelt und optimiert wurde. Ein sensibles Ansprechverhalten und hervorragende Klettereigenschaften verspricht das System. Der recht flache Lenkwinkel und der kurze Hinterbau sorgen dagegen auf der Abfahrt für eine hohe Laufruhe gepaart mit nötiger Agilität.

Entdecke alle KTM Mountainbike Angebote auf dem Marktplatz

ktm-prowler-eurobike-2018-2-jpg

KTM X-Strada

ktm-x-strada-eurobike-2018-jpg

Gravel-Spaß geht bei den meisten Herstellern allerdings immer noch ohne Carbon. KTM bringt mit dem X-Strada einen erschwinglichen Alurahmen für Adventure-Biker auf den Markt, der als Komplettrad zwar stolze 10 Kilo auf die Waage bringt, sich dafür aber keinem Untergrund und keiner Aufgabe zu schade ist und deswegen auch hervorragend als Commuter funktioniert. Langlebigkeit ist das Ziel der Österreicher, die auch beim Preis nicht zu hoch angesetzt haben und für die Ausstattungsvariante mit Shimano 105 und 35mm Schwalbe G-One Reifen auf Mavic Felgen unauffällige 1.699€ ansetzen. Uns gefällt außerdem die glänzende Lackierung mit Retro-Look sowie die ansonsten stimmige Ausstattung.

Entdecke alle KTM Fahrrad Angebote auf dem Marktplatz

KTM Macina Chacana

ktm-chacana-eurobike-2018-jpg

KTMs E-Bike Sektor wächst unaufhaltsam weiter. Mit dem Macina Chacana bringen die Ösis ein neues 29er E-Fully auf den Markt, das als Allround-Spaßmaschine eine breite Masse an Mountainbikern ansprechen soll. Optisch wie gewohnt mit Powertube Integration, wurde das Chacana voll auf Offroad-Spaß getrimmt und bietet mit seinen großen Laufrädern, den 125mm Federweg im Heck und dem stabilen Alu-Rahmen ein vielseitiges und laufruhiges E-Mountainbike für alle, die es auf dem Trail nicht übertreiben wollen und auch abseits des Waldes ein gutmütiges Rad für den Alltag brauchen. Apropos Alltag: Das Macina Chacana wird es auch als LFC (Light Fender Carrier) Version geben - eine Ausstattungsvariante, die KTM ebenfalls neu im Programm hat. Diese umfasst maßgeschneiderte Schutzbleche und eine integrierte Beleuchtung sowie ein eigenes Gepäcktaschensystem. Alle anderen Chacana Versionen sind LFC-ready, das heißt, sie können beim Händler recht schnell nachgerüstet werden.

ktm-chacana-eurobike-2018-2-jpg

Entdecke alle KTM E-MTB Angebote auf dem Marktplatz

KTM Macina Mezzo

Die E-Bike Experten von KTM haben lassen für 2019 ebenfalls ein reines E-Rennrad auf die Straße. Nach der Gravel-Variante Macina Flite aus dem letzten Jahr setzt das Macina Mezzo auf einen Vollcarbonrahmen, Fazua Motor und 2x11 Schaltung und wiegt gerade einmal 13,3 Kilogramm.

ktm-macina-mezzo-eurobike-2018-jpg

ktm-macina-mezzo-eurobike-2018-2-jpg

Entdecke alle KTM E-Bike Angebote auf dem Marktplatz


Entdecke alle KTM Angebote von über 400 Händlern


Entdecke die neuesten Angebote und exklusive Aktionen mit unserem Newsletter