Kona 2021: Das sind die neuen Bikes

November 13, 2020
Kona 2021: Das sind die neuen Bikes

Bei Kona gibt es unter anderem für Bikepacker Neuigkeiten, aber auch an neuen Mountainbikes mangelt es für das Folgejahr nicht. Hier könnt Ihr euch die Highlights ansehen.

Entdecke alle Kona Angebote auf dem Marktplatz

Kona Rove LTD

kona-rove-ltd-2021-jpg

Typ: Allroad Bike
Einsatzzweck: Offroad, Bikepacking, Adventure

Das gute alte Rove von Kona bekommt für 2021 zahlreiche neue Modelle verpasst, darunter drei mit Stahlrahmen und zwei Aluvarianten, jeweils mit 650B und 700c Bereifung. Inoffizielles Top-Modell ist der Stahlrenner Rove LTD mit Tapered Steuerrohr, Carbongabel und GRX 810 Antrieb. Das Rove ist als klassisches Allroad-Bike ein echter Alleskönner auf jedem Terrain und bietet genug Ösen und Mounts, um auch als Bikepacker eine gute Figur zu machen. Der Stahlrahmen ist zuverlässig und widerstandsfähig und in dem edlen Rot ein echter Hingucker. Euro-Preise sind noch nicht bekannt, in Dollar sind es für das Rove LTD 2.399$. Günstiger kommt das Rove DL (vormals ST) für 1.599$.

Kona Sutra ULTD

kona-sutra-ultd-2021-jpg

Typ: Gravel Bike
Einsatzzweck: Offroad, Bikepacking, Adventure

Ganz frisch aus der Kona Schmiede kommt für 2021 das Sutra ULTD, der feuchte Traum eines jeden Bikepackers und Road-Abenteurers. Mit gefühlt 35239869 Ösen und Mounts kannst du mit dem neuen Sutra den nächsten Umzug fahren, vorausgesetzt du hast genug Taschen. Neben der Vielzahl an Befestigungsmöglichkeiten zeichnet sich das neueste Top-of-the-Line Sutra mit breiteren Durchmessern bei Gabel und Sitzrohr aus – Vorbereitungen für eine 40mm Federgabel und eine Vario-Stütze (interne Zugverlegung inklusive). Bei der Geometrie ist das neue Sutra deutlich länger geworden, hat einen flacheren Lenkwinkel und steileren Sitzwinkel. Bei den Komponenten gibt es SRAM Rival Schaltung und Bremsen, einen WTB Sattel sowie Maxxis 29“x2.25“ Reifen. Der Preis: 2.399$.

Entdecke alle Kona Rennräder auf dem Marktplatz

Kona Remote 130 2021

kona-remote-130-2021-jpg

Typ: E-Bike Fully
Einsatzzweck: All-Mountain, Trail

Der Rahmen des Remote 130 wird aus 6061 Aluminium gefertigt und ist an den wichtigen Stellen durch eine erhöhte Wandstärke gegen Beschädigungen geschützt, um auch hohen Belastungen standzuhalten. Gefedert wird der Rahmen von einer Fox Rhythm 34 Float Federgabel mit 140 Millimeter Federweg und einem Fox Performance Float Dämpfer mit 130 Millimetern Federweg. Angetrieben wird das Bike neben dem Fahrer vom Shimano E7000 gepaart mit dem SC-E7000 Display und einem Akku mit 504 Wh. Der Preis für das Remote 130 liegt bei 5999$.

Entdecke alle Kona E-MTB Angebote auf dem Marktplatz

Kona Kahuna 2021

kona-kahuna-2021-jpg

Typ: 29er Hardtail
Einsatzzweck: Allrounder, Singletrail

Mal weg von den ganzen neuen High-End-Boliden und ab in etwas erschwinglichere Gefilde mit dem neuen Kona Kahuna. Das klassische Allrounder Hardtail mit 100mm Federweg wurde für 2021 überarbeitet und kommt jetzt mit integrierten Zügen, neuen Ausfallenden und verbesserter Geometrie. Das 29er ist bereit für eine Vario-Stütze und wurde ansonsten optimal für erste Singletrail-Abenteuer ausgestattet. Die neue Deore Schaltung von Shimano, hydraulische Scheibenbremsen sowie Maxxis Forekaster Reifen und eine Recon SL Solo Air Gabel von Rockshox bringen Trailspaß in rauen Mengen. Der Preis für den deutshcen Markt ist noch nicht bekannt, wird sich aber so um die 900€ bewegen.

Kona Process X

konta-process-x-2021-jpg

Typ: 29er Enduro Fully
Einsatzzweck: Enduro, All-Mountain

Kona hat für 2021 seine Process 153 Palette überarbeitet und mit dem Process X ein neues Modell ins Leben gerufen, welches mit 170mm Federweg vorn und 162mm als echter Trail-Überflieger gehandelt wird. Standardmäßig mit 29er Bereifung wurde das Process X auch für den Mullet-Bike Trend optimiert und darf hinten auch mit 27,5" Rädern gefahren werden. Das Fully mit Eingelenker-Hinterbau bekam für den Bikepark extra einen Shuttle Guard verpasst, um den Rahmen zu schützen. Die Ausrichtung ist also klar. Bergab soll es gehen, und Kona hat das auch bei der Geometrie genau so umgesetzt. Flacher Lenkwinkel von 63,5°, tiefer-gelegtes Tretlager und eine verstellbare Kettenstrebenlänge von bis zu 450mm zeugen von einer guten Abfahrts-Performance mit Uphill-Qualitäten. Die Preise liegen für zwei verfügbare Modelle zwischen 5.999€ und 7.999€. Das Top-Modell Process X DL kommt mit der neuen ZEB Gabel von Rockshox, X01 Eagle Schaltung und Super Deluxe Dämpfer.

Entdecke alle Kona Mountainbikes auf dem Marktplatz

Du suchst nach günstigen Restposten? > Zum Kona Sale


Bilder: Hersteller

Entdecke die neuesten Angebote und exklusive Aktionen mit unserem Newsletter