Für eine schnellere und sicherere Nutzererfahrung auf BikeExchange empfehlen wir dir, deinen Browser zu aktualisieren.
Fahrrad verkaufen

Ghost Bikes 2019: Unsere Highlights der neuen Saison

September 28, 2018
Ghost Bikes 2019: Unsere Highlights der neuen Saison

Unsere Highlights in der Übersicht: Die Neuheiten von Ghost Bikes für 2019.


Entdecke über 950 Ghost Angebote von über 400 Händlern


Ghost FR AMR

ghost-fr-amr-2019-png

Ghost hat seiner Freerider-Rakete FR AMR für 2019 einen neuen Rahmen spendiert und sich dabei besonders auf Detaillösungen konzentriert. Vor allem der Hinterbau stand im Fokus, der durch größere Rohrdurchschnitte deutlich steifer geworden sein soll und so ein besseres Fahrgefühl und mehr Traktion verspricht. Die Rahmengeometrie wurde ebenfalls überarbeitet – flacher Lenkwinkel, mehr Reach, steiler Sitzwinkel – ihr kennt das ja. Bei der Ausstattung setzt Ghost bei allen Modellen wieder auf die Stahldämpfer am Heck. Preislich liegt der Einstieg bei 2.299€, das Top-Modell mit Cane Creek Dämpfer und SRAM GX Eagle ist für 4.199€ zu haben.

Entdecke alle Ghost Fully Angebote auf dem Marktplatz

ghost-fr-amr-eurobike-2018-jpg

Ghost Road Rage

ghost-road-rage-eurobike-2018-jpg

Die brandneue Road Rage Serie von Ghost macht schon seit dem Frühling Schlagzeilen und hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einer abwechslungsreichen Modellfamilie entwickelt. Neben dem klassischen Road Rage, dass als Allroad Rennrad die Bereiche Endurance Road, Cyclocross und Gravel in Personalunion abdecken soll, gibt es mittlerweile auch noch das Violent Road Rage (renntauglicher Cyclocrosser), das Endless Road Rage (Gravel Bike für Tourer und Bikepacker) sowie das Fire Road Rage (Offroad-lastiges Gravel Bike). Vor allem das Fire Road Rage sticht mit seiner knallorangenen Optik aus der Modellreihe heraus und wird seinem Namen mehr als gerecht. Mit 29”-Mountainbike-Reifen und den flexenden Eingeschaften des LC Carbonrahmens bist du mit exzellentem Grip unterwegs und kannst auch auf ruppigen Strecken komfortabel im Sattel sitzen. Die gebogenen Sitz- und Kettenstreben (Flex Stays) sorgen zusätzlich für Nachgiebigkeit. An intelligenten Details mangelt es dem Feuer-Racer ebenfalls nicht, wie beispielsweise der integrierten Sattelstützklemmung und den integrierten Zügen. Zahlreiche Montage-Optionen für Schutzbleche, Biketaschen und Flaschenhalter sind wie beim Endless Road Rage Standard und ermöglichen rasante Bikepacking-Abenteuer.

Das Endless Road Rage geht hier noch einen Schritt weiter und kommt mit Dynamo in der Vorderradnabe, der dich nicht nur mit Licht sondern auch mit Strom für eine integrierte USB-Ladestation versorgt. Das Violent Road Rage besticht dagegen mit einer aggressiveren Geometrie, einer höheren Steifigkeit und in der Top-Version mit einem extrem leichten UC-Carbonrahmen. Preislich liegt das Fire Road Rage bei 2.599€, das Endless Road Rage bei 2.799€ und das Top-Modell des Violent Road Rage bei 3.699€.

ghost-road-rage-eurobike-2018-3-jpg

ghost-road-rage-eurobike-2018-4-jpg

Entdecke alle Ghost Fahrrad Angebote auf dem Marktplatz

Ghost Hybride SL AMR und SL AMR X

ghost-sl-amr-x-hybride-eurobike-2018-jpg

Nach dem Hybride Lector im vergangenen Jahr rüsten die bayrischen MTB-Experten von Ghost auch das beliebte SL AMR mit einem Motor nach und stoßen im Jahr 2019 in die Sparte der Trail-E-Mountainbikes vor. Das Ziel: Spaß beim Downhill, Performance im Uphill. Die Entwickler haben lange experimentiert, um diese Kombination ordentlich einzutakten, und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Rahmendesign, Geometrie und Komponenten lassen auf ein sportliches, Trail-hungriges E-MTB schließen, dass sich vor allem im anspruchsvollem Gelände wohlfühlt. Das Carbon-Chassis wird dabei vom Shimano Steps E8000 Motor mit 500Wh-Akku befeuert.

Zum Wohlfühlen gehört vor allem die nötige Sicherheit. Für diese sorgt Ghost bei semit einem tiefen Tretlager und somit sehr niedrigem Schwerpunkt, welcher durch kurze Kurbeln abgerundet wird. So liegt das SL AMR wie ein Brett auf dem Trail und lässt sich auch auf verblockten Trails mit hoher Trittfrequenz nach vorne bewegen, die kurzen Kurbeln bewahren dich vor Pedalaufsetzern. Ein weiteres Indiz für die guten Uphill-Eigenschaften ist die Laufradkombination 29 Zoll in der Front und 27,5+ am Heck. Durch die Plus-Bereifung am Heck bietet das SL AMR zusätzlich Stabilität und Kontrolle, was durchaus auch im Downhill Punkte bringt. Die erhöhte Front wird durch einen steilen Sitzwinkel und absenkbare Gabeln kompensiert. Außerdem haben auch die Dämpfer einen Lockout, um bergauf nicht wegzusacken und unnötig Kraft zu rauben. Schon fast typisch Ghost ist mittlerweile der Stahlfederdämpfer am Heck. Weniger wartungsintensiv und besseres Ansprechverhalten sind die Argumente, die Ghost dafür anbringt.

ghost-sl-amr-hybride-2019-cropped-jpg

ghost-sl-amr-x-hybride-eurobike-2018-4-jpg

Wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen dem Hybride SL AMR und Hybride SL AMR X? Ganz einfach: Das X kommt mit einem potenteren Fahrwerk und 160/140mm Federweg statt 140/140, die Geometrie wurde entsprechend ebenfalls überarbeitet. Das SL AMR X wird es in zwei Ausführungen für 5.500€ und 6.500€ geben, das SL AMR ist schon ab 4.000€ zu haben und ist in insgesamt drei Varianten verfügbar.

Entdecke alle Ghost E-Bike Angebote auf dem Marktplatz

Ghost SL AMR X 29 AL

ghost-sl-amr-x-al-2019-jpg

Das Ghost SL AMR X 29 bekommt Verstärkung – und zwar in Form einer preisfreundlichen Aluminium-Version, die auch in Sachen Ausstattung auf Vordermann gebracht wurde. Die Carbon-Version wird es natürlich weiterhin geben, hat aber nicht die neue AMR Rocker Wippe, welche den Hinterbau in Sachen Steifigkeit nochmal ziemlich aufwerten soll. Ansonsten gibt es die gewohnten 150mm Federweg vorne und 145mm pure Stahlfeder-Performance aus dem Hause Cane Creek am Heck. Das als Mid-Season 2018 veröffentlichte Modell SL AMR X 29 AL 5.9 bekommst du bereits ab 2.599€ inkl. SRAM GX Eagle und SR Suntour AION Gabel.

Entdecke alle Ghost Mountainbike Angebote auf dem Marktplatz

ghost-sl-amr-x-al-2019-detail-jpg

Entdecke über 950 Ghost Angebote von über 400 Händlern


Entdecke die neuesten Angebote und exklusive Aktionen mit unserem Newsletter