Die fi’zi:k R1B Uomo Rennradschuhe im Test

Juni 22, 2016
Die fi’zi:k R1B Uomo Rennradschuhe im Test

Fi’zi:k ist mittlerweile schon seit sechs Jahren im Fahrradschuh-Geschäft unterwegs und produziert wahrscheinlich die schönsten Schuhe auf dem Markt. Auch wenn sie nicht mehr in Italien gefertigt werden, stehen fi’zi:k Schuhe für elegantes, funktionales Design mit italienischem Stil. Ein kurzer Blick auf den neuen R1B Uomo genügt, um das zu bestätigen. Was er technisch drauf hat und wie sich die Rennradschuhe im Dauereinsatz schlagen, erfahrt ihr im nachfolgenden Test.


Finde fi'zi:k auf BikeExchange


Fizik R1B Uomo Rennradschuh 5

Design & Optik

Selten hatte man beim Auspacken eine solche Vorfreude auf den Inhalt wie beim R1B Uomo. Das wunderschöne Design der Box macht mächtig Eindruck und verhinderte ein hastiges Aufreißen der Verpackung. Die Italiener leben Ästhetik, und die Optik des neuen Rennradschuhs von fi’zi:k ist sicherlich für viele der Kaufgrund Nummer 1. Das Design ist dabei gleichermaßen eine Weiterentwicklung zu den Vorgängermodellen und minimalistisch, mit nur wenigen Konturen und Linien die den Blick ablenken. Dafür gibt es viele geschmackvolle Details, wie das zurückhaltende, elegante Branding und die Perforation des Oberschuhs, die an eine abstrakte Bergkette erinnert. Die Carbonsohle verläuft stilvoll mit dezenten Linien von der Spitze und geht nahtlos in den Fersenschutz über.

Fizik R1B Uomo Rennradschuh 7

Features & Technik

Kurz: Die R1B sind einfach verdammt schön. Doch auch die technischen Highlights überzeugen. Das etablierte Boa IP1-System wurde intelligent in das Design des Oberschuhs eingebunden und schnürt mit der sogenannten „Single-Pull“-Konfiguration, nicht wie üblich über eine Schleife. „Die gesamte Zugkraft greift an einem Schnürband an, sodass man weniger Energie aufwinden muss und die Einstellung per Klick doppelt so genau ist wie ein Standard-Boa-System“, erklärt Tony Torrance von Boa.

Das Single-Pull Design kommt dank der geringeren Anzahl an Befestigungen für das Schnürband auch mit weniger Plastik-Elementen am Oberschuh aus und macht den R1B am Vorderfuß besonders geschmeidig und weich. Für zusätzlichen Komfort sorgen Stretch-Elemente an der Schuhinnenseite und passende Fersenpolster, die einen bequeme Passform ermöglichen, unabhängig von der Höhe des Spanns. Das Gewicht kommt bei Größe 42 auf 500 Gramm – kein Fliegengewicht, aber auch nicht zu schwer um mit den R1B auf Bestzeiten-Jagd zu gehen.

Fizik R1B Uomo Rennradschuh 4

Passform & Komfort

Die High-End Optik der neuen Rennradschuhe wird durch die luxuriöse Passform abgerundet. Die Schuhöffnung ist angenehm weit und ermöglichen ein schnelles An- und Ausziehen, auch dank der Quick-Release Öffnung des Boa Systems. Die Microtex-Oberfläche ist weich und elastisch, und im Innenraum stören keine Kanten oder Nähte. Für ausreichende Belüftung an heißen Tagen sorgen der perforierte Oberschuh und die Luftschlitze an der Unterseite der Sohle.

Wie jeder Rennradschuh in dieser Preisklasse überzeugen auch die fi’zi:k R1B Uomo mit einer ultra-steifen Carbonsohle, die selbst bei großer Krafteinwirkung keinen merklichen Flex aufweist. Der Schuh hält den Fuß sicherer in Position und bietet auch an der Ferse ausreichend Halt. Einzig und allein die recht enge Schuhspitze könnte Fahrern mit breiten Füßen Probleme bereiten, da die Zehen in der Front des Schuhs etwas wenig Platz abbekommen. Das ist der aggressiven Form des Schuhs geschuldet, die eben bei fi’zi:k dazugehört. Uns hat die Form jedenfalls keine Probleme bereitet. Allerdings muss angemerkt werden, dass die Schuhe recht groß ausfallen. Mindestens eine Größe kleiner kann hier grob veranschlagt werden.

Fizik R1B Uomo Rennradschuh 2

Fazit

Nicht nur beim Preis liegt der fi’zi:k R1B Uomo mit 350€ UVP auf dem gleichen Niveau wie vergleichbare High-End-Modelle. Die Schuhe überzeugen funktional auf ganzer Linie und bieten zahlreiche technische Details, welche zu der angenehmen Passform und dem hohen Komfort beitragen. Einzig abseits der Pedale zeigt der R1B Schwächen und bietet beim Laufen kaum Grip und wenig Halt. Das ist insofern schade, da der Schuh optisch ein echter Hingucker geworden ist und definitiv den einen oder anderen neidischen Blick auf der Straße erhaschen könnte. Trotzdem: Der fi’zi:k R1B Uomo ist ein hochwertiger Rennradschuh mit guter Passform und vielen Features für einen fairen Preis.

Fizik R1B Uomo Rennradschuh 6

Fizik R1B Uomo Rennradschuh 3


Folge uns auf Facebook und abonniere unseren Newsletter, um immer auf dem Laufenden zu bleiben - News, Trends, Deals & mehr.