Für eine schnellere und sicherere Nutzererfahrung auf BikeExchange empfehlen wir dir, deinen Browser zu aktualisieren.
Fahrrad verkaufen

Eurobike 2018: Unsere Neuheiten & Highlights - Teil 2

Juli 19, 2018
Eurobike 2018: Unsere Neuheiten & Highlights - Teil 2

Wir machen es kurz: Noch mehr Highlights, Neuheiten, Neuvorstellungen und Geheimtipps von der Eurobike 2018. Für mehr News und neue Bikes schau in unserem Blog vorbei.

Mehr lesen > Eurobike Highlights Teil 1


Urban Arrow Shorty

Das leichteste Urban Arrow E-Lastenrad aller Zeiten. Das Shorty darf - wenn es nach dem Hersteller geht - in Zukunft gerne den Motorroller ersetzen und scheint wie gemacht für Lieferdienste und Menschen, die beim Einkauf gerne ordentlich etwas einpacken (bis zu 85 Kilo in der 150 Liter Box). Trotzdem ist das Bosch-E-Bike schnell, wendig und – natürlich - maximal umweltfreundlich.

urban-arrow-eurobike-2018-jpg

Mehr Infos zum Urban Arrow Shorty > Zur Hersteller-Homepage

DT Swiss – F535 One

Die Laufrad-Experten von DT Swiss schrauben weiter an ihrem Suspension-Portfolio und haben mit der F535 One Federgabel eine echte Schönheit im Programm für 2019. Die minimalistische schwarze Optik mit matten Flächen ist eine willkommen Abwechslung für den Markt, und auch innendrin überzeugt die Gabel mit innovativen Features. Neben der Plushport Technologie, die ein Setup überflüssig machen sollt, sitzt im linken Gabelholm zusätzlich eine winzige Stahlfeder, die auf den erstem Millimetern Federweg für ein verbessertes Ansprechverhalten sorgt. Die neue Gabel ist in 27,5" und 29" und Versionen von 130 bis 160 mm Federweg erhältlich.

dt_swiss_f535_one_eurobike_2018-jpg

Entdecke alle DT Swiss Angebote auf dem Marktplatz

KTM Revelator Alto

Wie schon im letzten Jahr hat KTM auch auf der Eurobike 2018 einen Prototypen hinter Plexiglas stehen. Dieses Jahr ist es ein neuer High-Tech-Racer mit Carbonrahmen, Disc-Bremsen, Di2 Schaltung und einem Gesamtgewicht des Rahmensets von 1160 Gramm.

ktm-revelator-alto-sonic-eurobike-2018-jpg

Entdecke alle KTM Angebote auf dem Marktplatz

Roeckl Mangfall

Roeckl baut sein Portfolio an MTB-Handschuhen für 2019 weiter aus und bringt mit dem Mangfall ein robustes All-Mountain Modell, dass mit zahlreichen Features für Tourenfahrer aufwartet. An der Innenhand sorgt das atmungsaktive ROECK-GRIP Patent für ordentlich Grip, während auf der Oberhand Mesh Einsätze und die XRD-Polsterung für eine optimale Kombination aus Belüftung, Ergonomie und Tragekomfort sorgen.

roeckl-mangfall-eurobike-2018-jpg

Mehr Infos zu Roeckl > Zur Hersteller-Homepage

Busch+Müller µ

Der Name ist hier definitiv Programm. Hinter der kurzen Bezeichnung µ verbirgt sich das aktuell kleinste StVZO-konforme Rücklicht auf dem Markt. Der Eurobike-Award-Gewinner brilliert außerdem mit einem schlichten, modernen Design und wird in zwei Größen (Dynamo, Akku) ab 44,90€ zu haben sein.

busch-mueller-eurobike-2018-2-jpg

Entdecke alle Busch+Müller Angebote auf dem Marktplatz

Endura Lumijak II

Die neue ultraleichte Regenjacke von Endura sieht nicht nur sehr schick aus, sondern ist auch hochfunktional. Sie ist winddicht, hat ein sehr kleines Packmaß und sorgt für maximale Sichtbarkeit durch das reflektierende Print Design in Form von kleinen Quadraten.

endura-reflektorjacke-eurobike-2018-jpg

Entdecke alle Endura Angebote auf dem Marktplatz

Croozer Cargo

Ein weiterer Messe-Prototyp, der uns bereits voll überzeugt hat: Croozer hat dem Cargo ein Rundum-Update verpasst und sich vor allem beim funktionalen Design Gedanken gemacht. So bekommt der neue Lasten-Anhänger ein Reißverschlussverdeck mit Spritzschutz, die abschließbare Click & Crooz-Deichsel und einen Stoßfänger an den Seiten verpasst. Das Beste: Für den 40kg Packesel wird es auch ein Bollerwagen-Set geben.

croozer-cargo-eurobike-2018-jpg

Mehr Infos zum Croozer Cargo > Zur Hersteller-Homepage

FOX 34 FIT4 Step-Cast

Nach der 32er folgt für 2019 die FOX 34 mit Step-Casting. Die 120mm Gabel mit EVOL Luftfeder ist so noch leichter als die reguläre Version, da durch das schmaler werdende Casting Gewicht gespart wird. Für genug Reifenfreiheit ist trotzdem gesorgt: Laut Fox gibt kann die 27,5″-Version bis zu 2,8″ breite Reifen fahren, die 29er bis 2,6″ oder 3,0″ (bei 27,5"). In der leichtesten Version wiegt die 34er Step-Cast gerade einmal 1587 Gramm.

fox-34-stepcast-eurobike-2018-jpg

Entdecke alle FOX Angebote auf dem Marktplatz

Afton Shoes Keegan & Vectal

Nicht ganz neu, aber immer noch sehr angesagt: Die brandneue Marke Afton Shoes hat auf der Eurobike seine beiden Schuhe Keegan (Flat) und Vectal (Klicks) präsentiert, welche die Features klassischer MTB-Schuhe mit dem schlanken Design alltagstauglicher Sneaker kombiniert. Die Intact®Rubber Gummisohle wurde eigens entwickelt und bietet optimalen Grip bei hoher Haltbarkeit, während eine mono-direktionale Zwischensohle bequemes Gehen bei gleichzeitig hoher Steifigkeit auf dem Pedal ermöglicht.

afton-shoes-eurobike-2018-jpg

afton-shoes-eurobike-2018-3-jpg

Mehr Infos zu Afton Shoes > Zur Hersteller-Homepage

IXS Trail RS Limited

Es sieht wohl so aus, dass der legendäre Trail RS langsam abdanken muss. Mit dem Trigger steht die neueste Generation Trail-Helm von IXS ins Haus, allerdings warten wir hier noch auf die ersten Bilder. Bis dahin bekommt der Trail RS eine Limited Edition mit Camo-Design verpasst.

ixs-trail-rs-limited-edition-eurobike-2018-jpg

Entdecke alle IXS Angebote auf dem Marktplatz

661 Reset MIPS

Der Geheimtipp für Downhill-Fahrer: Der Reset Fullface Helm von 661 hat schon im letzten Jahr durch sein gesundes Preis-Leistungs-Verhältnis auf sich aufmerksam gemacht und kommt ajetzt für 2019 auch als MIPS Version auf den Markt. Ausgestattet mit der neuesten MIPS-E2 Version wird der Helm wohl günstige 160€ kosten.

661-reset-mips-eurobike-2018-jpg

Mehr Infos zum 661 Reset > Zur Hersteller-Homepage

e*Thirteen 12-speed Upgrade Kit

Dein SRAM 11-fach Antrieb könnte etwas mehr Bandbreite vertragen? Kein Thema: Mit dem Upgrade Kit von e*Thirteen sparst du dir eine neue Komplettgruppe und pimpst deinen Antrieb im Handumdrehen auf eine Übersetzungsbandbreite von 511%. Alle benötigten Teile inkl. ausführlicher Anleitung sind im Kit enthalten.

e-thirteen-upgrade-kit-eurobike-2018-jpg

Merida Mission J Road & CX

Merida bemüht sich um den Nachwuchs: Mit dem Mission J haben die Entwickler einen kleinen Ableger des neuen Cyclocross-Racers geschaffen, der als Road oder XC Version erhältlich ist. Der leichte Aluminium-Rahmen setzt auf kraftvolle Scheibenbremsen, bei der Ausstattung wurde auf Komponenten von Shimano, Sunrace und Maxxis gesetzt.

merida-mission-j-eurobike-2018-jpg

Entdecke alle Merida Angebote auf dem Marktplatz

SDG JR Pro Kit

Noch mehr Neuheiten für die kleinen Biker: SDG bündelt in ihrem JR Pro Kit alles, was Spaß macht und cool aussieht: In 4 Farbkombinationen gibt es Lenker, Griffe, Pedale und Sattel im Paket zu einem vernünftigen Preis von 150 Euro.

sdg-junior-pro-kit-eurobike-2018-jpg

Ortlieb Twin City

Gepäckträgertasche meets Messenger Bag im Urban Look: Mit der Twin City Tasche kann der Pendler von morgen zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Mit einer einfachen Handbewegung wechselt der Verschluss einfach die Seite und verdeckt die Quick-Lock-Schiene, sodass man die wasserdichte Tasche nicht mehr als Fahrradtasche enttarnen kann.

ortlieb-twin-city-eurobike-2018-jpg

Entdecke alle Ortlieb Angebote auf dem Marktplatz

Lapierre E-Zesty AM

Lapierre stellt mit dem E-Zesty eine komplett neue E-MTB-Plattform vor, die mit dem leichten Fazua-Antrieb eine neue Generation der E-Mountainbikes darstellt. Der leichte Antrieb lässt das E-Zesty eine angenehme Zwischenposition zwischen den schweren E-Enduros und den normalem Enduro Fullys einnehmen – es gibt ordentlich Unterstützung bergauf und nur einen geringen Gewichtsnachteil bergab. Weitere Details: 150mm Federweg, 27,5" Plattform und Carbonrahmen.

lapierre-ezesty-am-ltd-eurobike-2018-jpg

Entdecke alle Lapierre Angebote auf dem Marktplatz

Vaude Green Shape Core Collection

Sie ist quasi das Herzstück von VAUDE‘s nachhaltiger Produktentwicklung: Die Green Shape Collection wird für 2019 durch neue sommerliche Bike-Styles in Form eines Windbreakers, Langarm-Trikots und eine technische Shorts für Damen und Herren ergänzt. Rund 90 % der vielfältigen Textilen sind biobasiert, recycelt oder reine Naturmaterialien.

vaude-green-core-collection-jpg

Entdecke alle Vaude Angebote auf dem Marktplatz

Ergon SM E-Mountain

Auch als E-Mountainbiker will man bequem sitzen: Ergon hat im Zuge des Re-Designs seiner Sättel ein neues Sattelkonzept geschaffen, das sich speziell an die Anforderungen von E-Mountainbikern richtet. Neben dem verbesserten Entlastungskanal in der Sattelmitte wurde der Sattel hinten leicht erhöht, um bei Anstiegen mit hohen Geschwindigkeiten genug Halt und Komfort zu bieten.

ergon-sm-e-mountain-sport-eurobike-2018-2-jpg

Entdecke alle Ergon Angebote auf dem Marktplatz

tubolito Schläuche

Jetzt auch für Road Biker: Die superleichten tubolito Schläuche läuten eine neue Generation des Fahrradschlauchs ein. Ultraklein und kompakt, leicht und trotzdem pannensicher sowie mit minimalem Rollwiderstand überzeugen die kleinen orangenen Schläuche aktuell die Fachpresse. Auch wir sind angesichts der Zahlen begeistert: Ein S-Tubo 29er MTB Schlauch wiegt gerade einmal 45 Gramm und passt problemlos in eine Trikot-Tasche.

tubolito_product_side_overview_lo-jpg

Mehr Infos zu tubolito > Zur Hersteller-Homepage

CycleOps Indoor Trainer Prototyp

Die Zukunft des Indoor Trainers am CyclingOps-Stand: Der neue Prototyp, der sich sowohl längs als auch quer mitbewegt, um dem Fahrer ein realistischeres Fahrgefühl zu geben. So sollen sich simulierte Zielsprints oder ein Angriff am Berg noch echter anfühlen.

cycleops-indoor-training-platform-1-jpg

Hayes Dominion A4

Hayes war einer der Vorreiter in Sachen Scheibenbremsen für das Mountainbike, vor allem im OEM-Bereich. Heute ist man von der damaligen Popularität weit entfernt, die Dominion A4 soll das aber ändern. Die Vierkolbenbremse ist die Bremse mit der höchsten Steifigkeit, die Hayes je gebaut hat. Außerdem wird ein sogenannter Model Resonance Cancelation Rotor verwendet, der Vibrationen und Geräusche minimiert.

eurobike-2018-hayes-dominion-a4-1-jpg

Look & SRM Exakt

Look & SRM haben in Zusammenarbeit neue Pedale mit integriertem Leistungsmesssystem entwickelt. Das Exakt basiert auf der KeO Plattform, wiegt 155 Gramm pro Pedal und soll bis zu 100 Stunden Daten aufzeichnen.

eurobike-2018-srm-2-jpg

Entdecke alle Look Angebote auf dem Marktplatz

Lazer Century

Der Century ist ein neuer Aero-Helm von Lazer, der sich preislich unterhalb des Bullet ansiedelt, aber mit ähnlich coolen Features aufwartet. Die Twist Cap beispielsweise ist ein magnetisches Cover, dass du in zwei Positionen anbringen kannst, um die Belüftung zu regulieren. Außerdem gibt es ein USB-Licht am hinteren Ende, dass bis zu 37 Stunden im Flash-Modus feuert. Der 277 Gramm Helm wird 160€ kosten.

lazer-century-eurobike-2018-2-jpg

Entdecke alle Lazer Angebote auf dem Marktplatz

Pearl Izumi PI-Dry Kit

Pearl Izumi hat sich in Bezug auf wasserdichte Bekleidung Gedanken gemacht und ein neues Material entwickelt, dass es dir erlaubt, auch ohne zusätzlichen Regen-Layer trocken zu bleiben. Das PI-Dry Kit ist ein wasserdichtes Kit für den Sommer und der erste Entwurf dieser Technologie, mehr folgt in Kürze.

pi-dry-eurobike-2018-1-jpg

Entdecke alle Pearl Izumi Angebote auf dem Marktplatz

Pro Bikepacking Gear

Pro steigt in das florierende Bikepacking Geschäft ein und bringt unter der Serie Discover wasserdichte Satteltaschen, Lenkertaschen und Rahmentaschen auf den Markt.

pro-bike-gear-bike-packing-2019-1-jpg

Entdecke alle Pro Angebote auf dem Marktplatz

Giro Aether

Das neue Giro Flaggschiff im Road-Bereich: Der Aether nutzt eine hauseigene MIPS-Integration mit den Namen Spherical, welche die Kunststoff-Gleitfläche eliminiert und so für besseren Komfort und Aerodynamik sorgt. Der Aether verwendet außerdem einen Multi-Density EPS Schaum, der besonders leicht ist und auch bei radialen Krafteinwirkungen beim Sturz maximalen Schutz bietet.

giro-aether-feature-1-jpg

Entdecke alle Giro Angebote auf dem Marktplatz

Ceepo Shadow-R

Ein extrem eigenwilliges Triathlonrad von Ceepo, das zeigt, was möglich ist, wenn man die UCI-Richtlinien außer Acht lässt. Alles ist auf Aero getrimmt – vor allem die Gabel (wenn man sie überhaupt noch so nennen kann) ist windschnittiger als die konventionelle Rennradgabel, wiegt aber auch entsprechend mehr.

eurobike-2018-ceepo-1-jpg

Polygon Stratos S7

Ein echter Preishammer: Dieses schicke Carbonrad mit Shimano 105 Gruppe, intern verlegten Zügen und konifizierter Gabel kostet gerade einmal 1.399€. Ein preisgünstiger Start in die Rennradsaison 2019.

eurobike-2018-polygon-stratos-s7-2-jpg

Entdecke alle Polygon Angebote auf dem Marktplatz

ENVE G-Series

Als einer der ersten Hersteller widmet sich ENVE dem Bereich der Gravel-Laufräder und bringt mit der G-Series einen leichten und robusten Laufradsatz für die ständig wachsende All-Road Fraktion auf den Markt.

eurobike-2018-enve-2-jpg

De Rosa Metamorphosis

Das extravaganteste Cityrad der Eurobike 2018: Das Metamorphosis stammt aus der Feder der berühmten italienischen Designer Pininfarina und ist wie gemacht für Designhochburgen wie Mailand. Man beachte das eigenwillige Oberrohr-Design und die formschön verlaufenden Sitzstreben.

de-rosa-urban-1-jpg

Entdecke alle De Rosa Angebote auf dem Marktplatz

Exept Custom Bikes

Zwei Rennradtypen, unendlich viele Möglichkeiten. Der neue italienische Hersteller Exept bietet seinen Kunden zwei Carbon-Plattfomen (Aero, Classic) an, deren Geometrie sich vollständig an den Fahrer anpassen lässt. So bekommst du wirklich ein 100% auf dich zugeschnittenes Bike.

exept-1-jpg

Cane Creek eeSilk

Eine weitere gefederte Sattelstütze von Cane Creek: Die eeSilk richtet sich mit seinem leichten Gewicht und geringerem Federweg vor allem an Road Biker und Gravel Fans. Drei verschiedene Elastomer-Einsätze ermöglichen es, Fahrern unterschiedlicher Gewichtsklassen optimalen Komfort zu bieten.

eurobike-2018-day-1-canecreek-eesilk-1-jpg

Entdecke alle Cane Creek Angebote auf dem Marktplatz

Wolfpack Reifen

Wolfpack ist eine neue Reifenmarke von Wolfgang Arenz, aus dessen Feder zahlreiche Gummimischungen wie Continental Black Chili, Specialized Gripton oder Schwalbe Addix stammen. Laut Arenz sind die Reifen auf dem Markt ausreichend effizient was den Rollwiderstand angeht, weswegen er sich mit Wolfpack un seinem neuen ToGuard Compound auf bessere Traktion und erhöhten Schutz konzentriert. Das Sortiment der neuen Marke umfasst bis dato drei Rennrad- und drei MTB-Reifen.

wolfpack-tires-2-jpg

Mehr Infos zu Wolfpack > Zur Hersteller-Homepage


Noch mehr Highlights?

Mehr lesen > Eurobike Highlights Teil 2
Mehr lesen > Alle Fahrrad Neuheiten 2019

Entdecke die neuesten Angebote und exklusive Aktionen mit unserem Newsletter