Nav Menu

E-Bikes 2023: Alle Neuheiten der kommenden Radsaison

September 06, 2022
E-Bikes 2023: Alle Neuheiten der kommenden Radsaison

Bei keiner anderen Fahrrad-Gattung wird so viel in Innovation und Forschung investiert als bei den E-Bikes. Daher ist die Rad-Community Jahr für Jahr gespannt, auf welche Modell-Updates sie sich freuen darf. Wir haben uns bei den Herstellern schlau gemacht und freuen uns, dir nachfolgend die wichtigsten E-Bike Neuheiten für 2023 vorzustellen. Entdecke aktuelle E-Bikes der Saison 2023 auf dem Marktplatz

Haibike Lyke 2023

haibike_lyke_2023-jpg

Typ: Light E-MTB
Einsatzzweck: Trail, All-Mountain, Enduro

Die E-MTB-Pioniere von Haibike haben beim 2023-Modell des Lyke ordentlich an der Gewichtsschraube gedreht: Gerade einmal 18,5 Kilogramm bringt Light-EMTB mit Carbon-Rahmen auf die Waage. Kein Wunder, setzt sich „Lyke“ doch aus den Bestandteilen „Light“ und „Bike“ zusammen. Das 430-Wh-Motorsystem „Ride“ von Fazua sorgt dabei mit seinen 60 Nm für ordentlich Vortrieb. Wie für Fazua typisch, kann auch hier der kompakte Akku ganz einfach ausgetauscht werden. Hier kommen ambitionierte E-Mountainbiker auf die vollen Kosten! Während das Lyke 10 laut Haibike mit 6.499 Euro auf den Markt kommen sollen, muss für das Lyke CF SE mit 9.999 Euro tiefer in die Tasche gegriffen werden. Entdecke alle Flyer E-Bike Angebote auf dem Marktplatz

Flyer Goroc X 2023

flyer-goroc-x-6-70-sahara-sand-satin-jpg

Typ: Cross E-Bike, Fully E-MTB
Einsatzzweck: Trail, Tour, Alltag

Auch mit dem Goroc X 2023 haben die Schweizer aus Huttwil wieder einmal ein Crossover E-Bike für Radbegeisterte mit höchsten Ansprüchen gezaubert. Ausgestattet mit Fox Float DPS Dämpfer und einer AWL Gabel mit 140 mm Federweg, bietet es in jedem Gelände maximales Handling und sorgt für puren Fahrspaß. Nicht unschuldig ist dabei auch der Panasonic GX Ultimate Pro Fit-Antrieb: Mit bärenstarken 95 Nm-Drehmoment ausgestattet, ist mit dem Goroc X 2023 wirklich kein Anstieg mehr zu steil. Und damit der Fahrspaß auch lange anhält, ist ein leistungsstarker 630 Wh-Akku von Panasonic verbaut. Veranschlagt ist hier ein Preis von 5.449 Euro (UVP). Entdecke alle Flyer E-Bike Angebote auf dem Marktplatz

BMC Roadmachine AMP 2023

bmc_amp_2023-jpg

Typ: E-Rennrad
Einsatzzweck: Endurance

Die E-Rennmaschine (in 3 verschiedenen Varianten erhältlich) des Premium-Herstellers BMC ist der beste Beweis, wie intensiv aktuell an den motorisierten Rennradversionen gebastelt wird. 11,8 Kilogramm Kampfgewicht, eine durchschnittliche Reichweite von 140 Kilometern und 3.000 Höhenmetern – diese Zahlen sprechen eine klare Sprache. Für die geräuscharme Unterstützung bis hin zu 25 km/h sorgt der neu eingeführte Mahle X20-Antrieb. Der Motor ist vollständig in der Hinterradnarbe verbaut, herausnehmbar und leistet 350 Wh bei einem Drehmoment von 23 Nm. Komplettiert wird die Ausstattung mit der hochqualitativen Komponenten-Gruppe SRAM FORCE. Preislich liegen die E-Bikes je nach Ausführung zwischen 6.499 und 8.499 Schweizer Franken. Entdecke alle BMC E-Bike Angebote auf dem Marktplatz

Verpasse nichts mehr!

Melde dich für den Newsletter an und erhalte exklusive Angebote.