Nav Menu
Partner-Marken

Unsere Partner

Livall Helme

Hepha E-Bikes

E-Bikes 2023: Alle Neuheiten der kommenden Radsaison

September 06, 2022
E-Bikes 2023: Alle Neuheiten der kommenden Radsaison

Bei keiner anderen Fahrrad-Gattung wird so viel in Innovation und Forschung investiert wie bei den E-Bikes. Daher ist die Rad-Community Jahr für Jahr gespannt, auf welche Modell-Updates sie sich freuen darf. Wir haben uns bei den Herstellern schlau gemacht und freuen uns, dir nachfolgend die wichtigsten E-Bike Neuheiten für 2023 vorzustellen. Entdecke aktuelle E-Bikes der Saison 2023 auf dem Marktplatz

Haibike Lyke 2023

haibike_lyke_2023-jpg

Typ: Light E-MTB
Einsatzzweck: Trail, All-Mountain, Enduro

Die E-MTB-Pioniere von Haibike haben beim 2023-Modell des Lyke ordentlich an der Gewichtsschraube gedreht: Gerade einmal 18,5 Kilogramm bringt das Light-EMTB mit Carbon-Rahmen auf die Waage. Kein Wunder, setzt sich „Lyke“ doch aus den Bestandteilen „Light“ und „Bike“ zusammen. Das 430-Wh-Motorsystem „Ride“ von Fazua sorgt dabei mit seinen 60 Nm für ordentlich Vortrieb. Wie für Fazua typisch, kann auch hier der kompakte Akku ganz einfach ausgetauscht werden. Hier kommen ambitionierte E-Mountainbiker auf die vollen Kosten! Während das Lyke 10 laut Haibike mit 6.499 Euro auf den Markt kommen soll, muss für das Lyke CF SE mit 9.999 Euro tiefer in die Tasche gegriffen werden. Entdecke alle Haibike E-Bike Angebote auf dem Marktplatz

Flyer Goroc X 2023

flyer-goroc-x-6-70-sahara-sand-satin-jpg

Typ: Cross E-Bike, Fully E-MTB
Einsatzzweck: Trail, Tour, Alltag

Auch mit dem Goroc X 2023 haben die Schweizer aus Huttwil wieder einmal ein Crossover E-Bike für Radbegeisterte mit höchsten Ansprüchen gezaubert. Ausgestattet mit einemFox Float DPS Dämpfer und einer AWL Gabel mit 140 mm Federweg, bietet es in jedem Gelände maximales Handling und sorgt für puren Fahrspaß. Nicht unschuldig ist dabei auch der Panasonic GX Ultimate Pro Fit-Antrieb: Mit bärenstarkem 95 Nm-Drehmoment ausgestattet, ist mit dem Goroc X 2023 wirklich kein Anstieg mehr zu steil. Und damit der Fahrspaß auch lange anhält, ist ein leistungsstarker 630 Wh-Akku von Panasonic verbaut. Veranschlagt ist hier ein Preis von 5.449 Euro (UVP). Entdecke alle Flyer E-Bike Angebote auf dem Marktplatz

BMC Roadmachine AMP 2023

bmc_amp_2023-jpg

Typ: E-Rennrad
Einsatzzweck: Endurance

Die E-Rennmaschine (in 3 verschiedenen Varianten erhältlich) des Premium-Herstellers BMC ist der beste Beweis, wie intensiv aktuell an den motorisierten Rennradversionen gebastelt wird. 11,8 Kilogramm Kampfgewicht, eine durchschnittliche Reichweite von 140 Kilometern und 3.000 Höhenmetern – diese Zahlen sprechen eine klare Sprache. Für die geräuscharme Unterstützung bis hin zur 25 km/h Unterstützung sorgt der neu eingeführte Mahle X20-Antrieb. Der Motor ist vollständig in der Hinterradnarbe verbaut, herausnehmbar und leistet 350 Wh bei einem Drehmoment von 23 Nm. Komplettiert wird die Ausstattung mit der hochqualitativen Komponenten-Gruppe SRAM FORCE. Preislich liegen die E-Bikes je nach Ausführung zwischen 6.499 und 8.499 Schweizer Franken. Entdecke alle BMC E-Bike Angebote auf dem Marktplatz

Stromer ST7 2023

stromer_st7_2023-jpg

Typ: S-Pedelec
Einsatzzweck: Pendler, City

Was kommt raus, wenn ein Schweizer Premium-Radhersteller erstklassige Technologie und High-End-Komponenten zu einem S-Pedelec kombiniert? Das Stromer ST7 2023! Neben dem integrierten ABS von Blubrake ist sicher die elektronische Pinion-Schaltung das Highlight des optisch markanten goldenen Bikes. Auch an Leistung fehlt es dem bis zu 45 km/h schnellen ST7 nicht: Der Syno Sport II-Motor bietet eine Leistung von 920 Watt und einen Drehmoment von 52 Nm. So hält beispielsweise der 1.440 Wh starke Akku ganze 260 Kilometer. Da es vor allem urbane Pendler ansprechen soll, sind auch Schutzblech, Gepäckträger, Hupe und Stromer Tagfahrlicht am Start. Doch auch der Preis hat es in sich: Für das Stromer ST7 2023 sind 12.140 Euro angesetzt. Entdecke alle Stromer E-Bike Angebote auf dem Marktplatz

Diamant 365

diamant-365-2023-damen-jpg

Typ: City-E-Bike
Einsatzzweck: City, Alltag

Als perfekten Begleiter für den urbanen Alltag hat das sächsische Traditionsunternehmen ihr Diamant 365 2023 vorgestellt. Sowohl der Hyena 40 Nm Nabenmotor, als auch der 250 Wh-Akku sind elegant integriert und sorgen für dezente Unterstützung im Stadtverkehr. Für diesen ist auch die Ausstattung ausgelegt: SKS-Schutzbleche, 120 Lumen Lichtanlage, Reifen-Reflektor-Streifen. Mit 18 Kilogramm ist der City-Flitzer ein echtes Leichtgewicht. Das Diamant 365 ist in 4 Varianten erhältlich: Als Standard-Modell (2.449 Euro) oder in der Deluxe-Version (2.649 Euro), dabei jeweils als Herren- oder Damenvariante.
Entdecke alle Diamant E-Bike Angebote auf dem Marktplatz

Riese & Müller UBN 2023

riese_muller_ubn_2023-jpg

Typ: City-E-Bike / Singlespeed
Einsatzzweck: City, Alltag, Tour

Das Riese & Müller UBN 2023 ist das ideale Stadt-Bike. Ob an der Ampel oder an Anstiegen – der Fazua Ride 60-Antrieb mit 60 Nm unterstützt dosiert und effektiv. Dabei ist er und die Akkueinheit (430 Wh) sehr elegant verbaut, sodass es kaum auffällt. Der Darmstädter Radhersteller bietet insgesamt 6 Varianten an: Das Riese & Müller UBN Five und das Riese & Müller UBN Seven, die in jeweils 3 Ausführungen (Silent, Singlespeed, Touring) erhältlich sind. Dem Typ entsprechend, fällt auch die Ausstattung aus. Preislich bewegen sich die Bikes zwischen 4.899 und 5.199 Euro. Entdecke alle Riese & Müller E-Bike Angebote auf dem Marktplatz

Bianchi E-Tourer T-Type

bianchi_vertic_t_type-jpg

Typ: E-Trekkingbike
Einsatzzweck: Tour, Alltag

Für alle Trekking-Biker mit Stil! Hier ist eine Lichtanlage sowie der 65Nm starke Bosch Motor aus der Active Line Plus-Reihe (je nach Ausführung 400 Wh oder 500 Wh) am Start. UVP: ab 3.049 Euro.

Bianchi E-Urban C-Type

bianchi-c-type-jpg

Typ: E-Citybike
Einsatzzweck: Stadt, Alltag

Perfekt für die Stadt. Das Citybike bietet Gepäckträger, Schutzblech und Beleuchtung. Auch hier ist der 65Nm starke Bosch Motor aus der Active Line Plus-Reihe von der Partie.

Entdecke alle Bianchi E-MTB auf dem Marktplatz

Hepha Trekking 7 Longrange Line

black-high-01-jpg

Typ: Trekking E-Bike
Einsatzzweck: Straße, Schotter, Waldwege

Die jungen E-Bike-Pioniere von Hepha gründeten das Unternehmen erst im Frühling 2021. Sie designen, entwickeln und montieren durchdachte E-Bikes für den deutschen sowie europäischen Markt. Die lokale Montage erfolgt zum Beispiel in München. Mit dem Trekking 7 hat Hepha den perfekten Allrounder geschaffen – ob das brandneue E-Bike nun auf der Straße in der Stadt, bei langen Touren oder auch mal im Wald eingesetzt wird, das elektrische Trekkingrad macht alles mit dir mit. Denn hier passt alles: Das schlichte, aber prägnante Design hat Wiedererkennungswert und harmoniert mit den funktionellen Merkmalen des Fahrrads. Hier sind besonders der in eigenem Hause entwickelte Motor und Akku erwähnenswert – mit 90 Nm und 250 Watt ist der Mittelmotor unschlagbar kraftvoll, während der Akku dich mit 708 Wattstunden circa 200km weit unterstützen kann. Die Longrange Line kann außerdem je nach Belieben des Fahrers als High Step oder Low Step Version gekauft werden; und das schon für 2.499 Euro. Dieses Qualitäts- sowie Preisniveau ist sonst wirklich schwer zu finden! Entdecke alle Hepha E-Bike Angebote auf dem Marktplatz

Verpasse nichts mehr!

Melde dich für den Newsletter an und erhalte exklusive Angebote.