Can Bassa - Unser 'Place to Stay' an der Costa Brava

Februar 03, 2016
Can Bassa - Unser 'Place to Stay' an der Costa Brava

Auf unserer Destination Bike Tour in Katalonien haben viele tolle Unterkünfte gesehen, doch keine ist uns so in Erinnerung geblieben wie Can Bassa in dem niedlichen kleinen Dorf Madremanya an der Costa Brava. Schon mal in einem restaurierten Farmhaus aus dem 14. Jahrhundert geschlafen? In einem abgelegenen Dorf an einem der schönsten Küstenabschnitte Europas? Ja, es war genauso schön wie es sich anhört und auf den Bildern aussieht. Und das Beste: Das Hotel ist gleichzeitig ein Fahrradverleih und auf die Wünsche und Bedürfnisse von Radfahrern bestens eingestellt.

can bassa4 destination bike

>Wellness in Cambrils - Hotel Monica

Farmhaus in traumhafter Lage

Am Fuße des Berges Gavarres gelegen, etwa eine halbe Stunde von Girona entfernt, bietet die gesamte Anlage einen spektakulären Blick auf das schöne Umland. Das Meer ist auch nicht weit: Strände mit klangvollen Namen wie Begur, Sa Tuna, Sa Riera oder Aiguxelida sind ganz in der Nähe und versprechen Entspannung pur. Neben dem Haupthaus mit mehreren Zimmern bietet Can Bassa auch fünf großzügige Ferienhäuser für jeweils vier Personen, die sich perfekt für Radfahrerpärchen und -gruppen sowie Familien eignen. Jedes Haus hat zwei Schlafzimmer und zwei Bäder sowie eine große gemeinsame Wohnküche mit voller Ausstattung, die das Herz eines jeden Hobbykochs höher schlagen lassen dürfte. Auch eine eigene Waschmaschine ist am Start, damit man nicht in den durchgeschwitzten Trikots des Vortages umherfahren muss. Wer nach der langen Tour dann etwas Ruhe und Entspannung sucht, ist in dem weitläufigen und gepflegten Garten inklusive Pool bestens aufgehoben. Und wer noch fit genug ist, sein Bike zu waschen und für den nächsten Tag startklar zu machen, findet auf dem Gelände von Can Bassa speziell ausgestatte Bereiche, um dies zu tun. Über Nacht bleiben die Bikes in einer großen Garage mit hoher Sicherheitsausstattung.

can bassa2 destination bike

Hotel, Apartments und Fahrradverleih

Dass es in einem kleinen, abgelegenen Dorf so Biker-freundlich zugeht, hat vor allem mit der guten Lage zu tun. Die gut ausgebauten Straßen und die malerische Landschaft entlang der Costa Brava ziehen Jahr für Jahr immer mehr Radfahrer an, von Gelegenheitsfahrern und Familienurlaubern bis hin zu Profiradsportlern. Wer sein Bike nicht mit auf die beschwerliche Reise nehmen möchte, hat in der Can Bassa die Möglichkeit, aus einer großen Auswahl sich das passende Rad auszuleihen. Spezialisiert auf Rennräder bietet der Verleih auch Trekkingräder, E-Bikes und Mountainbikes an. Außerdem stellen die Betreiber auch umfangreiches Kartenmaterial zur Verfügung und helfen ihren Gästen mit ihrer umfangreichen Erfahrung dabei, individuelle Touren zu planen. Besonders gerne empfehlen sie Strecken durch die mittelalterlichen Städte der Umgebung wie Monells, Peratallada und Pals sowie eine Tour hinauf zum Gavarres mit einigen fantastischen Ausblicken. Je nach Anspruch hat das Team von Can Bassa vorgefertigte Routen zwischen 20 und 140 Kilometer Länge parat.

Voll versorgt, auch unterwegs

Auch in Sachen Verpflegung gibt es als Sportler nichts zu meckern: Frühstück und Abendbrot sind in Can Bassa im Programm, auf Wunsch auch angepasst an spezielle Diäten. Wer es zum Essen aufgrund ausufernder Touren nicht schaffen sollte, kann sich auch ein kleines Essenspaket schnüren lassen. Bei den Preisen waren auch wir überrascht. In der Low Season kostet die Ferienwohnung pro Person pro Nacht nur 50€, Frühstück noch 10€ und Abendessen 20€ extra. Es gibt allerdings auch Paket- und Gruppenpreise, die bei längeren Aufenthalten noch den ein oder anderen Euro einsparen können.

can bassa3 destination bike

> Die besten Gastro-Hotels in Katalonien

Strand, Berge, Landschaft, Pool

Wer eine schöne Bleibe für seinen Katalonienurlaub sucht, den können wir Can Bassa nur ans Herz legen. Hier passt einfach alles - von der Unterkunft über den Service bis hin zur traumhaften Lage. Wer in kurzer Zeit das komplette Urlaubsprogramm abspulen möchte - Strand, Berge, Landschaft, Pool - wird kaum eine bessere Adresse finden. Wir kommen auf jeden Fall wieder.

Mehr Infos zu Can Bassa findet ihr im Web auf www.canbassa.com.