BMC mit mehr Modellvielfalt in 2016

September 05, 2015
BMC mit mehr Modellvielfalt in 2016

BMC hat anscheinend Großes vor für das kommende Modelljahr. Alleine im Road-Bereich wurde die Palette ordentlich aufgestockt und soll mit mehr als 40 unterschiedlichen Rennrädern mehr Biker auf die edlen Teile des Schweizer Premiumherstellers locken. Nach eigenen Angaben will BMC vor allem im Fachhandel präsenter werden als je zuvor. Mit den Highlights des neuen 2016er Line-Ups kann das definitiv klappen. Wir haben uns einen groben Überblick über die Modellvielfalt verschafft und sind auf dem neuen Speedfox, Teammachine, Trackmachine, Timemachine und Crossmachine hängen geblieben.

BMC Bikes - alle Artikel >

bmc rahmen 2016

BMC Speedfox SF01

Das Speedfox gibt es zwar dieses Jahr erstmalig auch in der 650b-Trailcrew Variante mit breiteren Lenkern und leicht verbreiterten Felgen und Reifenmaßen, doch an dem Carbon-Topmodell mit den großen 29er-Schlappen kommen die Neulinge nicht vorbei.

bmc speedfox sf01 2016

Mit dem kurzen Vorbau, breitem Lenker, langem Oberrohr und der präzisen ASP-Federung versorgt das All-Mountain/Trail-Spaßgerät den Fahrer mit einem komfortablen und spritzigen Fahrgefühl. Interne Zugverlegung, Dropper Posts, 142er Steckachsen und abnehmbare ISCG-Aufnahmen will in dieser Preisklasse niemand mehr missen, und mit den Schaltwerk-Varianten SRAM XX1 und Shimano XTR stellt dich BMC vor die Qual der Wahl. Das Vollcarbon-Bike setzt zudem auf die neue Fox 34 FLOAT mit der neuen Fit4-Kartusche in Factory-Ausführung und hat mit den 130 mm Hub vorne und hinten genug Spielraum für große Abenteuer.

bmc speedfox sf01 2016 3

bmc speedfox sf01 2016 4

BMC Teammachine SLR01

Die Teammachine geht auch ins neue Jahr wieder nur mit einem Anspruch: Schneller sein als alle anderen. Die Schweizer Ingenieure ließen sich deswegen etwas ganz Besonderes einfallen: Mit einem Computermodell beschleunigten sie den klassischen Entwicklungsprozess um ein Vielfaches und konnten insgesamt 34.000 Prototypen digital generieren, bevor sie sich für den Besten entscheiden durften. Das Endresultat ist das 2016er SLR01 mit einem optimierten Tretlagerbereich, bei dem Unterrohr, Sitzrohr und Kettenstreben verschmelzen auf eine maximalen Breite des BB86-Tretlagerstandards verschmelzen und für noch mehr Steifigkeit sorgen. Auch in der Fron wurde fleißig geschraubt: Die Verbindungsstelle von Oberrohr und wurde verbreitert und die Bremskabelhülle für die Hinterradbremse sowie das Di2 Kabel verschwinden dezent im Rahmen.

bmc teammachine slr 2016

Wem das Top-Modell eine Nummer zu groß ist, kann jetzt auch auf eine Alu-Version der Teammachine zurückgreifen. Insgesamt 4 ALR Modelle hat BMC für 2016 im Angebot.

bmc teammachine slr 2016 2

bmc teammachine slr 2016 3

bmc teammachine slr 2016 4

bmc teammachine slr 2016 5

BMC Crossmachine CXA01

BMC is back in Cyclocross. Zwei Modelle haben die Schweizer für 2016 geplant - performancehungriger Carbonracer CX01 und vielseitiger Alu-Crosser CXA01. Uns hat Letzterer mit seinem silber-schwarzen Design besonders gefallen. Seine durchdachte Geometrie und die dreifach konifizierten Aluminium-Rohren machen aus der Crossmachine eine wahre Allround-Machine. Ausgestattet mit Vollcarbon-Gabel, Scheibenbremsen, optimierter CX-Übersetzung und Vorrichtungen für Schutzbleche und Gepäckträger kommst du mit dem CXA wirklich überall hin.

bmc crossmachine cxa01 2016

bmc crossmachine cxa01 2016 2

bmc crossmachine cxa01 2016 3

BMC Timemachine TMR01

Jetzt wird’s aero. Die Timemachine TMR01 kombiniert maximale Aerodynamik mit überragender Steifigkeit und ist nicht umsonst der Liebling der Sprinter des BMC Racing Teams. Die integrierte p2p-Sattelstütze mit interner Sattelstützenklemmung und drei Positionierungsoptionen für die Klemmung ist die All-in-One-Lösung für den perfekten Sitz auf dem Renner. Die Vorderradbremse ist elegant in die Gabelform eingepasst, und Brems- und Schaltkabel verschwinden im Rahmen. Also alles beim alten? Ja, schon. BMC übernimmt quasi das Vorjahresmodell unverändert. Never change a winning timemachine.

bmc timemachine tmr01 2016

bmc timemachine tmr01 2016 2

bmc timemachine tmr01 2016 3

bmc timemachine tmr01 2016 4

BMC Trackmachine TR01

Auch für Bahnradenthusiasten hat BMC für 2016 nachgelegt. Da sich nicht jeder das Topmodell TR01 mit p2p Carbon-Rahmen und Dura-Ace leisten kann, präsentieren die Schweizer mit dem Aluminiummodell TR02 ein günstiges Bahnrad für junge Nachwuchsfahrer und budgetbewusste Bahnfahrer. Dem Top-Modell kann man damit aber sicher nicht davon fahren.

bmc trackmachine tr01 2016