For a more effortless and secure experience on our site, please consider updating your browser
Suche anpassen
Kategorie
Alle Kategorien
Fahrräder
E-Bikes & Pedelecs
19
BMX
Cityrad
Cross- & Fitnessbikes
Cruiser
Falt- & Klappräder
Fixie & Singlespeed
Holland- & Vintageräder
Alle Fahrräder zeigen
Marken
Sinus
Cube
3564
Ghost
1222
Specialized
1216
Stevens
1063
Giant
1046
Trek
920
Scott
747
Haibike
746
Alle Marken zeigen
Modelle
BC30 400W 2016
1
BT20 Diamant 2016
1
BT20 Tiefeinsteiger 2016
1
Händler
Adrenalin Radsport
4
Bike World Baier
4
Fahrrad Ortenberg
3
Ferghana E-Bike
3
Fahrrad Kramer
1
Fahrräder von Fintel
1
Greenstorm
1
Rad & Tat Fahrradhandel
1
Mehr anzeigen
Verfügbarkeit
Ort
Geschlecht
Zustand

Sinus Fahrräder

Ansicht:
 

Sinus Fahrräder - oder besser: E-Bikes!

Eigentlich wollen wir es alle, aber nur den Wenigsten gelingt es heutzutage: sich aufs Wesentliche zu konzentrieren. Eher ist es so, dass jeder überall dabei sein will, aber denn macht man halt von allem ein bisschen und nichts so richtig gut.

Das kann Winora besser. Keine Sorge, du bist nicht im falschen Text gelandet, gleich kriegen wir die Kurve zu Sinus. Versprochen! Zurück also zu Winora. Der unterfränkische Hersteller von Fahrrädern aller Art vertreibt nämlich unter eigenem Namen Bikes für die ganze Familie. Das Mountainbike-Geschäft wurde an die Tochtergesellschaft Haibike übergeben. XLC ist für die Herstellung von Fahrradkomponenten verantwortlich.

Die E-City-Bike-Sparte wiederum ist das Spezialgebiet der Tochter Sinus. Und da bei Sinus den lieben langen Tag nichts anderes gemacht wird, als E-City-Bikes zu entwickeln, wirst du kaum ein besseres E-Bike für die Stadt finden.

Hier erfährst du mehr

Wenn du jetzt allerdings doch denkst, dass du im falschen Text gelandet bist – ja, irgendwie schon. Denn die Kategorie „Sinus Fahrrad“ gibt es eigentlich gar nicht. Denn Sinus baut ausschließlich E-Bikes. Konzentration aufs Wesentliche eben.

Wenn du also mehr wissen möchtest über Sinus Fahrräder, dann klicke doch einfach vorbei auf unserer Seite die sich mit den E-Bikes von Sinus beschäftigt. Dort kannst du alles nachlesen, was uns an den Pedelecs überzeugt hat.

Wir beschreiben dort, was du über ein Sinus E-Bike wissen willst. Die cleane Optik wird gelobt, außerdem erfährst du welches der Sinus Modelle zu deinem Fahrstil passt. Denn Eyo, Tria oder die i-, oder iX-Modelle unterscheiden sich alle voneinander, jedes ist speziell an seinen Einsatzzweck angepasst.

Ohne Akku und Motor funktioniert ein E-Bike naturgemäß nicht wirklich. Daher erklären wir dir ausführlich, warum es eine gute Entscheidung von Sinus war, auf Antriebe von Bosch zu vertrauen. Hier nur so viel: etwas besseres ist kaum zu finden.

Alles über E-Bikes und Pedelecs

Wenn du mehr Information zum Thema E-Bike oder Pedelec allgemein haben willst, lohnt sich ein Besuch unserer großen E-Bikes Kaufberatung. Da steht (fast) alles, was du über E-Bikes und Pedelecs wissen musst. Was dort keinen Platz mehr hatte, haben wir in einzelnen Artikeln für dich zusammengefasst.

Und so funktioniert’s:

Völlig egal, ob du ein Fahrrad oder ein E-Bike kaufen möchtest, so geht das hier auf BikeExchange:

Wir sind kein Online Shop sondern ein Marktplatz auf dem fast 400 Händler aus ganz Deutschland ihr Fahrräder anbieten. Du kaufst also nicht bei irgendeiner Datenkrake, sondern bei einem niedergelassenen Fahrradprofi.

Du suchst dir bei unseren Suchergebnissen ein Fahrrad aus, dort findest du einen oder zwei Buttons. Steht auf einem Button „Kaufen“, kannst du das Fahrrad sofort kaufen, bezahlen und es kommt in ein paar Tagen per Spedition zu dir.

Wenn du einen „Anfragen“-Button siehst, heißt das, dass du vor dem Kauf mit dem Händler Kontakt aufnehmen kannst. Das geschieht entweder per Email oder du rufst ihn einfach an. Du wirst bestens beraten, kannst eventuell sogar eine Probefahrt vereinbaren, falls der Händler in deiner Nähe ist. Du kannst das Fahrrad dann auch gleich im Internet kaufen, so schnappt es dir niemand mehr weg. Oder du kaufst es im Laden. Ganz einfach eigentlich, oder?