Hercules E-Bikes (Pedelecs)

Ansicht:  

Elektro-Mobilität mit Hercules E-Bikes

Bereits 130 Jahre produziert die Marke mit dem (halb-)göttlichen Namen Fahrräder, und orientiert sich dabei stets am neuesten Stand der Technik. Die Hercules E-Bikes richten sich vor allem an die Wünsche von Menschen, die gleichzeitig modern und stilsicher als auch besonders mobil unterwegs sein wollen. Die zusätzliche Antriebskraft der Motoren gespeist von den leistungsfähigen Akkus erlaubt Reichweiten von bis zu 120 Kilometern mit elektrischer Unterstützung. So sind neben Touren auch längere Pendelstrecken zur Arbeit kein Problem. Die Pedelcs von Hercules haben dabei alle einen speziellen Einsatzzweck, dem entsprechend auch der Motor und Akku gewählt wurde. Insgesamt drei Antriebssysteme stecken in den Elektro-Fahrrädern der Deutschen - Bosch Active und Performance Line, Shimano Steps und SR Suntour HESC.

Das passende E-Bike für jeden

Wer gemütlich mit seinem E-Bike durch die Stadt fahren will, wird bei Hercules definitiv fündig. Ein Großteil des Sortiments umfasst alltagstaugliche E-Cityräder, die dank eines flüsterleisen Elektroantriebs beinahe durch die Straßen gleiten und die Großstadthektik um einen herum vergessen lassen. Damit auch Frauen im Verkehrsgetümmel stressfrei auf- und absteigen können, werden die meisten Hercules E-Bikes sowohl mit Diamant als auch mit Trapez und/oder Tiefeinsteiger-Rahmen angeboten. Nervige Wartereien an der Ampel werden so zumindest etwas angenehmer. Aber auch reine E-Trekkingbikes sind beim Traditionshersteller im Angebot, genauso wie elektrische angetriebene Klappräder, die schnellen S-Pedelecs und E-MTBs. Nehme dir einfach mal ein paar Minuten Zeit und erkunde das breite Hercules E-Bike Sortiment auf unserem Online-Marktplatz.

Vielfältige Antriebssysteme für das Hercules E-Bike

Letztere stellen zwar nur einen kleinen Teil des Sortiments dar, sind aber technisch und optisch durchaus ernst zu nehmende Konkurrenten für die großen Mountainbike-Hersteller wie Cube und Ghost. Das Hercules E-Bike Jarvis wird von dem kraftvollen Suntour HESC Heckantrieb beschleunigt, der es dem Fahrer bei leerem Akku oder Geschwindigkeiten über 25 km/h ermöglicht, mit dem Freilauf komplett ohne Widerstände oder Begrenzungen zu fahren, so wie ein normales Fahrrad eben. So wird auch das Training zum Kinderspiel. Die Platzierung des Antriebs am Heck reduziert zudem Verschleißerscheinungen an Kurbel und Kassette, sodass der Mountainbike-Spaß noch länger anhält. Der neue Shimano STePS-Antrieb wurde bei den Edison Modellen des Hercules E-Bike Sortiments eingebaut. Das System ist ein klassischer Mittelmotor mit 250W, der sich dank seiner kompakten Bauform einfach in den Antriebsstrang integrieren lässt. Das geringe Gewicht und die besonders geringe Geräuschentwicklung zeichnen das STePS-System aus. Der dritte im Bunde der Antriebshersteller ist Bosch, dessen Systeme Active Line und Performance Line sich schon länger am Markt etabliert haben und von vielen Pedelec-Herstellern eingesetzt werden. Der Performance Line-Antrieb ist dabei noch etwas dynamischer und eher für sportlicheres Fahren geeignet. Über den Intuvia Bordcomputer wird der Fahrer zudem über die aktuelle Geschwindigkeit und weitere wichtige Kennzahlen informiert und erhält zusätzlich auch Empfehlungen fürs Schalten.

Große Hercules E-Bike Auswahl im Online Shop

Viele können sich angesichts der großen Auswahl im E-Bike-Bereich nur schwer entscheiden. Wir machen es euch einfach: In unserem E-Bike-Shop findest du die besten Angebote an Hercules E-Bikes von zahlreichen Händlern in Deutschland, und mit unserer Filterfunktion findest du garantiert das passende Elektrofahrrad für deine Ansprüche. Lege einfach deine Kriterien wie Motorhersteller, Schaltung oder Rahmengröße fest, und du findest in Sekundenschnelle das Hercules E-Bike, das am besten zu dir passt.