SRAM - Bike-Komponenten zwischen Innovation und Perfektion

Januar 30, 2014
SRAM - Bike-Komponenten zwischen Innovation und Perfektion

Es gibt nur wenige Unternehmen in der Radsportbranche, die auf eine ähnlich lange Geschichte wie SRAM zurückblicken können. Gegründet 1987 in Chicago mit dem Ziel, die beste Schaltung fürs Biken zu entwickeln, ist das Unternehmen keine 20 Jahre später aus der Fahrradbranche kaum noch wegzudenken. Angefangen hat alles mit der „Grip-Shift“-Dreh-Schaltung im Jahr 1988, die das Schalten damals revolutionierte. Doch SRAM wollte seine Präsenz auf dem Komponentenmarkt weiter ausbauen und übernahm dazu 1997 die Fahrradsparte der deutschen Sachs AG. Es folgten Übernahmen der Marken RockShox, Avid, Truvativ und Zipp. Heute beschäftigt SRAM an mehreren Standorten mehr als 2.000 Mitarbeiter und gehört zu den weltweit größten Fahrradkomponenten-Hersteller. Dass die Erfolgsgeschichte von SRAM aber noch lange nicht vorbei ist, zeigt sich an der stetig wachsenden Produktpalette und der fortschreitenden Innovation im Bereich der Fahrradkomponenten.

SRAM - alle Artikel

SRAM Technologien

SRAM hat bis heute mit zahlreichen Innovationen und Technologien in den Bereichen MTB, Road und Urban den Fahrradmarkt nachhaltig beeinflusst. Dazu zählen:

  • Natürlich die legendäre Grip-Shift, eine Dreh-Schaltung die ohne Hebel auskommt und sehr leicht ist.
  • Der Double Tap-Schalthebel, der schnelles und präzises Hoch- und Runterschalten mit nur einem Hebel ermöglicht.
  • Die 1x11-Antriebsserien, mit denen SRAM als erster Hersteller auf nur ein vorderes Kettenblatt kombiniert mit einer 11-fach Kassette setzt.
  • Die rotierenden Yaw-Umwerfer, die eine trimmfreie Schaltung ermöglichen.
  • Die Red Quarq 22 Powermeter Kurbelgarnitur, bei der SRAM ein Wattmessungs-System in die Kurbeleinheit integriert hat.

SRAM - Riders und Teams

fmb world tour martin soderstrom sram rockshox

Als großer Komponentenhersteller arbeitet SRAM natürlich auch mit vielen professionellen Athleten und Teams zusammen. Im Bereich Road sponsert SRAM insgesamt 11 Teams, 29 Triathleten und 15 Cyclo-Cross-Programme, beim Mountainbiking sind es sogar noch mehr: 29 Teams und 23 Einzelathleten werden hier von SRAM ausgestattet. Wir stellen euch kurz einige der Teams und Athleten vor:

  • Cannondale Pro Cycling & Cannondale Overmountain

    Während das Pro Cycling-Team um den Slowaken Peter Sagan bei den UCI-Touren 2014 zahlreiche Siege einfuhren konnte, ist das Overmountain-Team um Enduro-Weltmeister Jerome Clementz im extremeren Gelände unterwegs. Mehr Informationen zu den Cannondale-Teams und der Marke findet ihr in unserem Cannondale-Spezial.

  • Jan „Frodo“ Frodeno & Sebastian Kienle

    Die beiden deutschen Triathleten konnten in den letzten Jahren zahlreiche Erfolge verbuchen. Jan gewann 2008 olympisches Gold im Triathlon und wurde im September diesen Jahres Vize-Weltmeister bei der Ironman 70.3-Serie. Sebastian wurde seit 2005 viermal deutscher Triathlon-Meister und ist amtierender Europameister auf der Langdistanz.

  • SRAM Troy Lee Designs Racing Team

    Das 2014 gegründete Team ist das erste hauseigene Mountainbike-Team von SRAM und besteht aus folgenden Ridern:

    • Walker Shaw
    • Luke Shaw
    • Russel Finsterwald
      Während die Shaw-Brüder sich auf den Downhill-Bereich spezialisieren, übernimmt Finsterwald die Cross-Country-Rennen. Partner Troy Lee Designs startete als Helmhersteller und bietet mittlerweile neben Helmen auch das Biker-Komplettpaket mit Klamotten, Protektoren und weiterem Zubehör an.

SRAM Fahrradkomponenten

SRAM bietet Komponenten für beinahe jeden Fahrradtyp und Einsatzzweck an. Egal ob Mountainbike, Rennrad oder Cityrad - die Produktpalette von SRAM bietet immer die richtigen Komponenten für dich.

SRAM Komponenten - Mountainbike

Besonders im Mountainbike-Bereich überrascht SRAM immer wieder mit neuen kreativen Konzepten und Lösungen. Der 1x11-Antriebsstrang ist die aktuellste Innovation von SRAM und wird bereits in mehreren Gruppen angeboten. Weitere Highlights sind die Schaltgruppe X9 und die neuesten Guide RSC-Bremsen. Von den Tochterfirmen RockShox, Avid und Truvativ

sram x0 drivetrain mtb

Die Mountainbike-Sparte von SRAM umfasst folgenden Komponenten:

  • SRAM Triggerschalter
  • SRAM Drehgriffschalter
  • SRAM Schaltwerke
  • SRAM Umwerfer
  • SRAM Kurbelgarnituren
  • SRAM Kassetten
  • SRAM Ketten
  • SRAM Laufräder
  • SRAM Naben
  • SRAM Bremsen
  • SRAM Bremsscheiben
  • SRAM Power Meter

Die 2015 Produktpalette an SRAM Mountainbike Komponenten beinhaltet:

  • SRAM XX1
  • SRAM XX
  • SRAM X01
  • SRAM X0
  • SRAM X1
  • SRAM X9
  • SRAM X7
  • SRAM X5
  • SRAM TYPE 2
  • SRAM Grip Shift
  • SRAM RISE Wheels
  • SRAM ROAM Wheels
  • SRAM RAIL Wheels
  • Guide Brakes
  • DB Brakes

SRAM Komponenten - Rennrad

An der Spitze der Rennrad-Komponenten steht bei SRAM die Red-Gruppe. Vollgepackt mit Innovationen wurde die SRAM Red-Gruppe seit ihrer Präsentation im Jahr 2012 von vielen führenden Teams zur bevorzugten Gruppe im Road-Bereich gewählt. So bieten sie beispielsweise als einer der ersten Hersteller überhaupt auch für Rennräder hydraulische Disc-Brake Systeme an. Nicht umsonst findet man deshalb die SRAM Red an vielen Rädern im Profisport wieder. Aber auch abseits des Profisports bietet SRAM hochwertige Rennradkomponenten, welche durch hochwertige Verarbeitung, ausgereifte Technologie und ansprechendes Design überzeugen.

sram red 22 shifter   cbrakethrough media

Die Rennrad-Sparte von SRAM umfasst folgenden Komponenten:

  • SRAM Schalthebel
  • SRAM Schaltwerke
  • SRAM Umwerfer
  • SRAM Kurbelgarnituren
  • SRAM Power Meter
  • SRAM Innenlager
  • SRAM Kassetten
  • SRAM Ketten
  • SRAM Hydraulische Bremsen
  • SRAM Mechanische Bremsen

Die 2015er Produktpalette an SRAM Rennrad-Komponenten beinhaltet:

  • SRAM RED
  • SRAM Force
  • SRAM Rival
  • SRAM Apex
  • SRAM S-Series

SRAM Komponenten - Urban

Im Urban-Bike-Bereich glänzt SRAM besonders durch seine innovativen Antriebssysteme. Neben Getriebenaben bietet SRAM hier auch Nabendynamos und sogar eine 2-Gang Automatik-Nabe. Die Spitzengruppe VIA basiert technologisch zu großem Teil auf der SRAM Red- und der SRAM XX-Serie. Hier wird deutlich, dass bei SRAM auch im Urban-Bereich keine Abstriche bei Qualität und Technologie gemacht werden.

sram urban g series

Die Urban-Sparte von SRAM umfasst folgenden Komponenten:

  • SRAM Flatbar-Schalter
  • SRAM Bremsen
  • SRAM Nabendynamos
  • SRAM Getriebenaben

Die 2015 Produktpalette an SRAM Urban-Komponenten beinhaltet:

  • SRAM VIA
  • SRAM DD3
  • SRAM G-Series
  • SRAM E-matic
  • SRAM i-3
  • SRAM AUTOMATIX
  • SRAM D-Series
  • SRAM S-Series

Suchst du mehr Informationen zu den aktuellsten SRAM-Produkten? Dann schau doch mal in unserem Blog vorbei und hol dir alle Infos zu den SRAM 2015-Neuheiten von der Eurobike 2014.

Troztdem noch Fragen zu Produkten aus dem SRAM-Sortiment? Oder willst Du einfach mehr darüber erfahren, wie SRAM zu einer der renommiertesten Bike-Marken geworden ist? Dann kontaktiere uns direkt!