Simplon - Bikes mit individueller Klasse

Oktober 13, 2014
Simplon - Bikes mit individueller Klasse

Super Bikes von nebenan: Die österreichische Fahrradschmiede Simplon baut schon seit den 50er Jahren hochwertige Fahrräder und hat an seinem Standort am Bodensee auf jeden Fall eine schöne Aussicht. Was es sonst noch an wichtigen Infos zu dem Unternehmen und seinen Bikes gibt erfährst du hier auf Bike Exchange.

Simplon - alle Artikel >

simplon Serum limited edition road bike

Simplon Geschichte

Der österreichische Fahrradhersteller Simplon hat seine Wurzeln in den 50er Jahren. Damals noch Chef eines Fahrradgeschäfts war Josef Hämmerle enttäuscht von der Tatsache, dass Schweizer Räder qualitativ besser waren als die in Österreich hergestellten und dementsprechend immer mehr Radfahrer ihre Bikes in der Schweiz kauften. Deshalb begann Hämmerle mit eigenen Rahmenkonstruktionen und hochwertig aufgebauten Fahrrädern der Konkurrenz aus dem Nachbarland Paroli zu bieten und benannte seine Marke Simplon nach einem Schweizer Alpenpass.

Zu Anfang wurden nur hochwertige Sporträder montiert. Doch bereits Ende der 70er Jahre boomte das Rennrad und Simplon verfügte über eine große Auswahl an Rennrädern, mit denen die Marke in ganz Österreich bekannt wurde. Als einer der ersten Anbieter der Welt stellte Simplon 1989 ein echtes Trekkingbike vor, dass Safari. Im Jahr 1993 folgte dann mit dem Dynamic das erste Crossbike.

Österreichs Beitritt zur EU 1994 ermöglichte Simplons erste Schritte nach Deutschland und später auch in die Schweiz.

simplon razorblade mountain bike

Simplon Athleten

Simplon unterstützt mehrere Profi- und Amateur-Teams in den Bereich Road und MTB. Außerdem ist die österreichische Marke stolzer Sponsor der erfolgreichen Triathletin Yvonne van Vlerken. Die Athleten und Teams in der Übersicht:

  • Team Gourmetfein SIMPLON Wels: Seit 2009 ist Simplon Sponsor des österreichischen Straßenrennteams um Top-Fahrer Riccardo Zoidl und stattet die Profis mit den Simplon Bikes NEXIO und Mr.T aus.

  • Team STUTTGART - Pro Cycling Team: Das junge Team gibt Nachwuchssportlern eine Plattform, um gezielt an den Profi-Straßenradrennsport herangeführt zu werden.

  • Team TEXPA-SIMPLON: Das professionelle MTB-Amateurteam zeigt trotz Doppelbelastung durch Beruf und Sport beste Leistungen auf höchstem Niveau. Die Rider Christian Schneidawind, Wolfgang Mayer, Uwe Hardter, Andreas Kleiber, Oliver Vonhausen und Johannes Wagner fahren die Bikes CIREX 29 und RAZORBLADE.

  • Gonso-SIMPLON Racing Team: Das Nachwuchsteam um die beiden Talente Aaron Beck und Gabriel Sindlinger nimmt an den bedeutendsten Cross-Country und Marathon-Rennen in Deutschland und der Schweiz teil und agiert unter dem Motto „Über die Breite an die Spitze“.

  • Team Zweirad-Janger-Simplon: Das Team um die beiden Rider David Schöggl und Jakob Nimpf ist überall in Europa in Marathon-Rennen auf den Simplon RAZORBLADE-Bikes unterwegs.

  • Weitere Athleten: Triathletin Yvonne van Vlerken und Gravity-Fahrer Franz Venier.

yvonne van vlerken simplon mr t triathlon

Simplon Bikes

Simplon produziert derzeit etwa 16.000 Fahrräder pro Jahr und stellt seine Bikes nach individuellen Kundenwünschen zusammen. Der Kunde kann direkt über Simplon oder beim Händler zwischen verschiedenen Komponenten wählen und bekommt sein Wunschbike dann komplett fertig vor die Nase gestellt. Das bodenständige Unternehmen beschreibt seine Bikes selbst als Räder mit hohen Gebrauchswert, Wertbeständigkeit und großer Zuverlässigkeit.

Mountainbikes

simplon kuro mtb

Rennräder & Cyclocross

Urban Bikes

Crossbikes

Trekkingräder

E-Bikes

Das passende Rad für dich gefunden? Dann hol dir dein neues Lieblingsbike gleich hier auf BikeExchange.de.

Hast Du noch Fragen zu Bikes von Simplon? Willst Du wissen, welches Fahrrad am besten zu Dir und Deinem Fahrstil passt? Dann kontaktiere uns einfach per Mail.