Abenteuer in Afrika | Namibia als Top MTB Reise Ziel

März 09, 2015

Namibia, Afrika. Die afrikanische Wildnis ist nicht unbedingt ein Hotspot für Mountainbiker, aber Moment Pictures erkunden ja regelmäßig neue Pfade in unberührten Teilen der Welt. Leoparden, Geparden und Chamäleons begrüßten die drei Pros Andi Tillman, Michi Tillman und Kyle Jameson in der entlegenden Einöde, die sich gleich nach Ankuft auf die Suche nach den besten Trails und Abfahrten machten. Und sie wurden fündig.

Namibia 2

Die landschaftliche Vielfalt des afrikanischen Staates ist einfach atemberaubend und bot den Profis zahlreiche Downhill-Abfahrten und Freeride-Passagen vor malerischen Szenerien. Auf losem Geröll durch verschachtelte Felslandschaften trieb es die drei Rider genauso schnell bergab wie auf wunderschönen Sanddünen, nur einen Steinwurf vom Ozean entfernt. Auch ein kleines Stück Utah fanden die Fahrer in der Naukluft-Wüste und tobten sich bis zum Morgengrauen auf den roten Felsen aus. Ein definitives Must-See für Mountainbike-Ästhetiker.

Namibia 3

Video: Moment Pictures © Toby Cowley