Kettenblatt

Januar 30, 2014
Kettenblatt

Die Kettenblätter sind das Herzstück der Antriebseinheit, zusammen mit dem Ritzelpaket sorgen sie dafür, dass die Tritt-Bewegung in Vortrieb umgewandelt wird. Im Vordergrund steht bei den Kettenblättern, zum einen geringes Gewicht, zum anderen aber auch eine hohe Verschleiß-Resistenz. Als Werkstoffe kommt, mit einigen Ausnahmen, meistens spezielles Aluminium zum Einsatz. So gewährleisten die Hersteller ein geringes Gewicht bei einer guten Verschleiß-Resitenz. Besonders im Profi-Bereich finden sich immer öfter auch Kettenblätter, die Carbon als Werkstoff einsetzten um ein noch geringeres Gewicht zu erziehlen. Was die Kettenblatt-Größe und die Abstufung der Kettenblätter angeht, findet man die unterschiedlichsten Kombination. Etabliert hat sich seit eingien Jahren vor allem im Mountainbike-Sport der Trend, vorn auf ein drittes Kettenblatt zu verzichten. Mittlerweile bietet Sram sogar eine 1X11-fach Übersetzung an, diese arbeitet mit nur einem vorderen Kettenblatt.

Kettenblatt-Größen und -Abstufungen - Mountainbike:

  • 22-36
  • 24-38
  • 26-36
  • 26-38
  • 26-39
  • 28-40
  • 29-44
  • 30-44
  • 33-44
  • 20-30-40
  • 20-34-42
  • 22-30-40
  • 22-33-44
  • 24-32-42
  • 26-38-48

Wobei dies nur ein Auszug der möglichen Abstufungen darstellt.

Tune Kettenblatt mtb

Kettenblatt-Größen und -Abstufungen - Rennrad:

  • 39-52
  • 39-53
  • 34-50
  • 36-46
  • 36-52
  • 42-55
  • 30-39-52

Wobei dies nur ein Auszug der möglichen Abstufungen darstellt.

Rotor Chainrings

Hast du bestimmte Fragen zu den unterschiedlichen Kettenblättern? Dann kontaktiere uns direkt!

Kaufe oder verkaufe jetzt Deine Kettenblätter auf BikeExchange.de.