Rückblick: Bike Festival Riva 2015

Mai 07, 2015
Rückblick: Bike Festival Riva 2015

Vergangenes Wochenende fand mit der 22. Ausgabe des BIKE Festivals in Riva eines der größten MTB-Events Europas statt. Wir waren natürlich auch vertreten und sind für euch auf der Messe und den Events unterwegs gewesen. Auch an unserem Stand waren wir von der guten Stimmung überwältigt, die dank der einzigartigen Atmosphäre vor einmaliger Kulisse stets bis in die Nacht anhielt. Soviel ist sicher: Mit 40.000 Besuchern war das Bike Festival 2015 so erfolgreich wie nie, und den Veranstaltern war klar, dass sie einiges bieten müssen, damit es im nächsten Jahr noch mehr werden. Das Programm an Shows und Rennen war vielfältig, und wir haben es uns nicht nehmen lassen, bei den großen Highlights mal vorbeizuschauen.

Programm-Highlights

Danny MacAskill’s Drop and Roll Tour

danny mac askill bike festival riva

Danny MacAskill dürfte so ziemlich jedem ein Begriff sein, der mit dem Begriff Fahrrad was anfangen kann und Internetanschluss hat. Mit unglaublichen Trial Stunts verzaubert er Woche für Woche Millionen von Zuschauern auf YouTube. Der Red Bull-Athlet lässt sich immer wieder neue Ideen für seine atemberaubende Videos einfallen und in Riva hatten die Besucher die Chance, dem Ausnahmeathleten live zu erleben! Danny performte wieder mal außergewöhnliche Tricks auf einem mit Obstaclen bestückten Parkour, der es in sich hatte. Die Masse tobte, wir fanden es wieder mal genial - Classic Danny MacAskill.

Rocky Mountain Bike Marathon

rocky mountain bike marathon riva

Auch dieses Jahr war das Hauptevent in Riva wieder einmal der Rocky Mountain Bike Marathon. Über 2500 Teilnehmer starteten auf vier verschiedenen Distanzen (Ronda Facile, Ronda Piccola, Ronda Grande und Ronda Extrema), welche für jedes Trainingslevel von Einsteiger bis Profi die passende Herausforderung boten. Neu in diesem Jahr war der E-Bike Marathon, auf welchem sich 50 Teilnehmer mit Hilfe von modernen E-Bikes auf die Strecke begaben. Der Hype um die Bikes mit Elektromotor ist wirklich nicht mehr aufzuhalten!

Specialized-SRAM Enduro Series

specialized sram enduro riva

Das noch junge Mountainbike-Format Enduro zieht immer mehr Fans der MTB-Szene an. Mit dem Zwischenstopp der Specialized-SRAM Enduro Series in Riva hatte jetzt jeder Interessierte die Möglichkeit, die Sportart einmal hautnah zu erleben. Gerade Riva ist für die Athleten und Zuschauer besonders reizvoll, denn das Terrain ist so vielfältig wie sonst nirgendwo. Mit 300 Teilnehmern war die Veranstaltung komplett ausgebucht, und die Athleten haben sich weder von Regen noch von dem tiefstehenden Nebel den Spaß an den Trails vermiesen lassen.

Scott Junior Trophy

scott junior trophy riva

Auch die Kleinsten hatten die Möglichkeit, sich in einem Wettbewerb zu messen. Bei der Scott Junior Trophy konnten die Nachwuchs-Mountainbiker ihr Können in verschiedenen Altersklassen unter Beweis stellen. Während die Jüngsten sicherheitshalber mit ihren Eltern starteten, wurde unter den älteren Kindern schon richtige Wettkampflaune versprüht. Auch hier konnte sich die Teilnehmerzahl sehen lassen: 300 motivierte Jung-Biker gingen an den Start.

Erfrischungen am BikeExchange-Stand

bikeexchange stand riva

Aber nicht nur die Events konnten große Erfolge verbuchen, sondern auch die Aussteller! Unser BikeExchange-Stand befand sich direkt neben dem von Scott und begeisterte Hunderte Besucher für unser immer noch laufendes Gewinnspiel, bei dem es ein Scott Solace 40 Flat Bar Disc zu gewinnen gibt. Auch für das körperliche Wohl wurde gesorgt – mit eigener BikeExchange Liegewiese und eisgekühlten Getränken haben wir sowohl den fußlahmen Messebesuchern als auch den ausgelaugten Athleten einen gemütlichen Ort zum Entspannen geboten.

High-End-Mountainbikes für Jedermann

Auch für die Hersteller war das Festival wieder ein voller Erfolg. Neue Produkte und exklusive Angebote fielen den Besuchern sofort ins Auge und wurden auch gleich fleißig in Beschlag genommen. Das macht unserer Meinung nach das Bike Festival Riva so besonders. Fast jede Bike-Marke war mit einer riesigen Testflotte an High-End Bikes vertreten, welche man als begeisterter Mountainbiker oder als Szene-Neuling ausgiebig testen konnte.

Auch wir haben fleißig getestet: Unsere Highlights von Riva gibt es hier und hier.

specialized sram enduro race riva

Zusammenfassend lässt sich eigentlich nur sagen, dass das Bike Festival Riva so erfolgreich wie nie zu vor – deswegen verwundert es nicht, dass auch schon der Termin für nächstes Jahr feststeht - vom 29. April bis zum 01. Mai wird MTB-Saison 2016 am Gardasee eröffnet.