Basso Bikes - Italinienische Rennradtradition

Oktober 15, 2014
Basso Bikes - Italinienische Rennradtradition

basso dynamite pink road bike

Der Fahrradhersteller Basso wurde 1977 von den drei Brüdern Alcide, Renato und Marino Basso gegründet. Alcide Basso war passionierter Radfahrer und Sportler und erlernte früh das Handwerk des Rahmenbaus. Er ist heute noch für den technischen Bereich der Firma Basso zuständig. Die ganze Familie Basso ist begeistert vom Radsport: Marino Basso wurde 1972 Straßenweltmeister im französischen Ort Gap, nach dem in den 90er Jahren auch ein Rahmen von Basso benannt wurde.

Fahrräder von Basso sind bekannt für die Verwendung qualitativ hochwertiger Materialien, die vorwiegend unter Nutzung von Raumfahrtechnologien eigens für die Fahrradwelt entwickelt und ausgearbeitet worden sind. Die neuen Rennräder Diamante, Astra und Laguna sind dadurch zu absoluten Höchstleistungen auf der Straße fähig. Aktuell fährt das deutsche Rennradteam MLP Team Bergstraße und das Mt Borah Cycling Team auf Basso-Bikes.

Basso - alle Artikel >

Die Bikes

jenantec basso diamante road bike

Basso ist bekannt für seine hochklassigen Rennräder im mittel- und hochklassigen Road-Segment, die alle Erwartungen von passionierten Sportlern und ambitionierten Hobby-Fahrern erfüllen. Außerdem bieten Händler den Kunden die Möglichkeit, sich ihr eigenes Traumrennrad aus einer Vielzahl an hochwertigen Komponenten zusammenstellen zu lassen. So bekommen sie von Basso ihr Wunschbike perfekt auf den Leib geschneidert und erhalten Rennspaß pur.

Die Bikes von Basso sind genau dein Fall? Dann hol dir dein neues Bike gleich hier auf BikeExchange.de

Hast Du noch Fragen zu Bikes von Basso? Willst Du wissen, welches Fahrrad am besten zu Dir und Deinem Fahrstil passt? Dann kontaktiere uns einfach per Mail.